Ausgewählte Region wird geladen ...
Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell
laumat.at/Matthias Lauber

66 Fotos und 2 Filmbeiträge

Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell

Online seit 17.04.2014 um 10:13 Uhr, aktualisiert um 15:11 Uhr

Eberstalzell.

In Eberstalzell ereignete sich Donnerstagvormittag ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 64-jährige Frau erlag noch an der Unfallstelle den schweren Verletzungen.

Der tragische Unfall ereignete sich auf der Großendorfer Straße, im Gemeindegebiet von Eberstalzell. Wie die Polizei mitteilte, war ein 31-Jähriger aus Salzburg mit seinem PKW, laut einer Zeugenaussage mit weit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Er dürfte vermutlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben und in weiterer Folge mit dem PKW der 64-jährigen Pensionistin, welche mit ihren beiden Enkelkindern unterwegs war, frontal zusammengestoßen sein. Beide Fahrzeuge wurden nach dem Zusammenstoß in die angrenzenden Felder geschleudert.
"Die Feuerwehren Eberstalzell und Spieldorf sind alarmiert worden zu einem "Verkehrsunfall eingeklemmte Person", im Bereich Eberstalzell, Großendorfer Straße. Als wir eingetroffen sind, waren zwei Fahrzeuge beteiligt, mit mehreren Schwerverletzten und eingeklemmten Personen. Wir haben die Personen mittels hydraulischem Rettungsgerät befreien können beziehungsweise waren auch andere Mittel notwendig, um die Personen herauszubekommen," schildert Wolfgang Scheureder, Einsatzleiter der Feuerwehr Eberstalzell.
Die 64-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle, zwischen Eberstalzell und Ried im Traunkreis, ihren schweren Verletzungen. Der 31-jährige Lenker des zweiten Fahrzeuges, sowie die beiden Enkelkinder - ein 6-jähriges Mädchen und ein 9-jähriger Bursche - welche mit ihrer Großmutter unterwegs waren, erlitten teilweise schwere Verletzungen. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst und vom Notarzt an der Unfallstelle erstversorgt. Der 9-jähriger Junge musste vom Team des ÖAMTC Rettungshubschraubers Christophorus 10 in die Kinderklinik nach Linz geflogen werden. Die anderen Verletzten wurden nach der Erstversorgung an der Einsatzstelle ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Großendorfer Straße war im Bereich der Ortschaft Hallwang rund zweieinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.



Videostrecke

Wolfgang Scheureder, Feuerwehr Eberstalzell | Dauer: 0:32 | 17.04.2014
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Tödlicher Verkehrsunfall | Dauer: 2:24 | 17.04.2014
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf Großendorfer Straße in Eberstalzell

Wolfgang Scheureder, Einsatzleiter Feuerwehr Eberstalzell
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
Wolfgang Scheureder, Einsatzleiter Feuerwehr Eberstalzell
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 17.04.2014 um 10:13 Uhr erstellt,
am 17.04.2014 um 15:11 zuletzt aktualisiert.


26.01.2023 | Linz

Messerattacke in Linz


26.01.2023 | Schwanenstadt

Drei Verletzte nach Kickboxerattacke


25.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Unverbesserlicher Drogenlenker


25.01.2023 | Schärding

Attacke am Bahnhof


25.01.2023 | Wels

Aggressiver PKW-Lenker nach Verkehrskontrolle festgenommen




23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht


23.01.2023 | St. Martin im Innkreis

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall


21.01.2023 | Scharnstein

Ölaustritt in Kraftwerkskanal


21.01.2023 | Pichl bei Wels

Brand in einer Absauganlage einer Firma


21.01.2023 | Adlwang

Vier Autoinsassen überstanden Fahrzeugüberschlag unverletzt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
24.01.2023

Großbrand bei Unternehmen in Hörsching sorgt für Einsatz von zwölf Feuerwehren


2
.
22.01.2023

Sieben Feuerwehren bei Brand bei einem Gewerbebetrieb in Eberstalzell im Einsatz


3
.
22.01.2023

Auto in Bach gestürzt: Beifahrerin bei Unfall in Mattighofen tödlich verunglückt




8
Jahren
|
27.01.2015

Tödlicher Verkehrsunfall in Prambachkirchen


5
Jahren
|
27.01.2018

Brand in einem Produktionsbetrieb in Ried im Innkreis


5
Jahren
|
27.01.2018

Brand auf Bauernhof in Laakirchen