Ausgewählte Region wird geladen ...
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis
laumat.at/Matthias Lauber

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis

Online seit 17.07.2016 um 01:37 Uhr, aktualisiert um 09:35 Uhr

St. Martin im Mühlkreis.

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich Samstagabend auf der Rohrbacher Straße bei St. Martin im Mühlkreis (Bezirk Rohrbach).

Der folgenschwere Unfall, bei welchem zwei Autos frontal kollidierten, ereignete sich am späten Samstagabend auf der Rohrbacher Straße zwischen St. Martin im Mühlkreis und Herzogsdorf. Drei Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei waren bereits nach wenigen Minuten am Einsatzort. Beide Fahrzeuglenker mussten von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät aus den völlig zerstörten Unfallwracks befreit werden.
"Eine 51-jährige Frau aus Arnreit konnte nur noch tot aus dem von ihr gelenkten Auto geborgen werden. Der genaue Unfallhergang bzw. die Ursache konnte bisher nicht ermittelt werden. Unfallzeugen konnten bislang keine ermittelt werden. Die Staatsanwaltschaft Linz beantragte die Sicherstellung der beiden beteiligten Kraftfahrzeuge sowie die Sicherstellung von Blutproben und die Obduktion der Leiche durch die Gerichtsmedizin," berichtet die Polizei.
Der zweite Fahrzeuglenker, ein 56-jähriger Mann aus Rottenegg wurde notärztlich versorgt und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten durch und unterstützte die Abschleppunternehmen bei der Bergung der Unfallfahrzeuge.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen zu dem Unfall, sich bitte mit der Polizeiinspektion Neufelden unter der Telefonnummer +43(0)59133 4256, in Verbindung zu setzen.

Die Rohrbacher Straße war im Bereich der Unfallstelle rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt.


Videostrecke

Tödlicher Verkehrsunfall | Dauer: 2:20 | 16.07.2016
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Verkehrsunfall auf der Rohrbacher Straße in St. Martin im Mühlkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 116715

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 17.07.2016 um 01:37 Uhr erstellt,
am 17.07.2016 um 09:35 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Brand einer Gartenhütte vermutlich durch Grillreste ausgelöst
04.08.2020, Bad Goisern am Hallstättersee

PKW kollidierten frontal
04.08.2020, Leonding

LKW lag quer über Autobahn
04.08.2020, Ansfelden

Verkehrskontrolle endete in Haft
04.08.2020, Oberösterreich

Aggressives Pärchen in Zug
04.08.2020, Linz



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Sturz in Brunnenschacht: Mann bei Reparaturarbeiten in Schiedlberg tödlich verunglückt
02.08.2020, Schiedlberg

Schwerverletzter bei Crash auf Innkreisautobahn bei Wels-Lichtenegg
03.08.2020, Wels

Amputationsverletzung: Motorradlenker bei Kollision mit PKW in Seewalchen am Attersee schwerst verletzt
01.08.2020, Seewalchen am Attersee



Heute vor ...
4 Jahren
Verkehrsunfall mit Gefahrgut-LKW auf der Innkreisautobahn im Tunnel Steinhaus-Taxlberg
05.08.2016, Steinhaus

3 Jahren
Motorradlenker bei Unfall auf der Daxbergstraße in Prambachkirchen schwer verletzt
05.08.2017, Prambachkirchen

3 Jahren
Besonderes Truck-Event in Waldneukirchen sorgte für Begeisterung
05.08.2017, Waldneukirchen