Ausgewählte Region wird geladen ...
Tödlicher Quadunfall in St. Marienkirchen an der Polsenz
laumat.at/Matthias Lauber

10 Fotos

Tödlicher Quadunfall in St. Marienkirchen an der Polsenz

Online seit 31.07.2014 um 13:42 Uhr, aktualisiert um 14:16 Uhr

St. Marienkirchen an der Polsenz.

Ein tödlicher Unfall mit einem Quad ereignete sich in St. Marienkirchen an der Polsenz. Ein 63-jähriger Mann aus Alkoven war in steilem Gelände verunfallt und vom Fahrzeug erdrückt worden.

"Der Verunglückte fuhr am Abend alleine auf den etwas abgelegenen Hof und dürfte dort dann auch alleine ausgefahren sein. Nachdem er am späten Abend nicht nach Hause zurückkehrte wurde nach ihm gesucht. Heute früh wurde er dann von Angehörigen aufgefunden, die die Einsatzkräfte alarmierten. Der ältere Mann ist mit seinem Quad offenbar auf einem Feld abgerutscht. Der Unfall ereignete sich in sehr steilem Gelände. Das schwere Quad blieb schließlich bei einem Baum hängen," schildert Johann Neuwirth von der Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz.

Laut Polizei wollte der Mann ein Feld entlang eines steil abfallenden Waldrandes mit dem Quad inspizieren. Dabei geriet er vermutlich mit den linken Rädern des Quads über die steil abfallende Kante und überschlug sich. Der 63-jährige Mann wurde unter dem schweren Quad eingeklemmt. Nach längerer Suche wurde er heute Früh leblos von seiner Gattin aufgefunden. Die Rettungskräfte konnten für den 63-Jährigen leider nichts mehr tun.


Tödlicher Quadunfall in St. Marienkirchen an der Polsenz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tödlicher Quadunfall in St. Marienkirchen an der Polsenz

Johann Neuwirth, Einsatzleiter der Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
Johann Neuwirth, Einsatzleiter der Feuerwehr St. Marienkirchen an der Polsenz
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 31.07.2014 um 13:42 Uhr erstellt,
am 31.07.2014 um 14:16 zuletzt aktualisiert.


29.09.2022 | Kirchdorf an der Krems

Drogenlenker wollte vor Kontrolle flüchten


29.09.2022 | St. Johann am Walde

Bettler bestahl hilfsbereite Frau


29.09.2022 | Ebensee am Traunsee

Lehrling bei Arbeitsunfall schwer verletzt


29.09.2022 | Krenglbach

Hundewelpen auf Autobahnparkplatz ausgesetzt


29.09.2022 | Pasching

Fingerglied abgetrennt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.09.2022

Tödlicher Unfall: Discobesucher (16) bei Haag am Hausruck auf Innkreisautobahn von Autos erfasst


2
.
25.09.2022

Mordalarm in Ternberg: Escort-Girl in einer Wohnung tot aufgefunden


3
.
28.09.2022

Unfallauto musste nach Crash gegen Wohnhaus in Kremsmünster vor weiterem Absturz gesichert werden




6
Jahren
|
30.09.2016

Arbeiter (23) nach schwerem Arbeitsunfall in einem Unternehmen in Wels-Pernau im Klinikum verstorben


6
Jahren
|
30.09.2016

Raubüberfall auf Bank in Offenhausen


4
Jahren
|
30.09.2018

Großeinsatz der Feuerwehr bei Brand im Ordensklinikum in Linz-Innere Stadt