Ausgewählte Region wird geladen ...
Tödlicher Forstunfall in Grünau im Almtal
laumat.at/Matthias Lauber

Tödlicher Forstunfall in Grünau im Almtal

Online seit 21.07.2016 um 23:23 Uhr, aktualisiert am 22.07.2016 um 08:29 Uhr

Grünau im Almtal.

In Grünau im Almtal (Bezirk Gmunden) standen die Einsatzkräfte Donnerstagabend nach einem tödlichen Forstunfall im Einsatz.

"Ein 69-jähriger Pensionist aus Grünau wollte in seinem Wald in Grünau einen Baumstamm fällen. Dazu hängte er den Baumstamm mit dem Seil der Seilwinde seines Traktors an. Anschließend wollte er den Baum fällen und wurde vom umstürzenden Stamm erfasst und zu Boden geschleudert. Der gefällte Stamm blieb am Brustkorb liegen und der 69-Jährige erlitt tödliche Verletzungen," berichtet die Polizei.

Erst als andere Holzarbeiter vom Grünauberg ins Tal fahren wollten, fanden sie den Verunfallten und alarmierten die Einsatzkräfte. Für den 69-Jährigen kam leider jede Hilfe zu spät.


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |







von Matthias Lauber
am 21.07.2016 um 23:23 Uhr erstellt,
am 22.07.2016 um 08:29 zuletzt aktualisiert.


02.07.2022 | Grieskirchen

Auto kracht gegen Straßenlaterne


02.07.2022 | Grieskirchen

Autolenkerin bei Unfall verletzt


02.07.2022 | Pettenbach

Schwerer Motorradunfall im Kreisverkehr


02.07.2022 | Hallstatt

Alpinpolizisten im Einsatz: Kletterer aus misslicher Lage gerettet


02.07.2022 | Wels

"Stammgast" nach Drohung festgenommen




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
27.06.2022

Lokal sehr heftige Unwetter sorgten für Einsätze der Feuerwehren


2
.
30.06.2022

Gewitter mit Sturmböen und Starkregen führten erneut zu Unwettereinsätzen in Oberösterreich


3
.
02.07.2022

Auto kracht auf Welser Autobahn bei Marchtrenk in LKW-Heck




6
Jahren
|
02.07.2016

Heftige Überflutungen und Vermurungen nach schweren Unwettern


6
Jahren
|
02.07.2016

Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet


2
Jahren
|
02.07.2020

Großeinsatz der Polizei bei der Fahndung mehrerer geflüchteter Personen in Thalheim bei Wels