Ausgewählte Region wird geladen ...
Tatverdächtiger nach Mordversuch in der Silvesternacht in Wels-Innenstadt gefasst
laumat.at/Matthias Lauber

Tatverdächtiger nach Mordversuch in der Silvesternacht in Wels-Innenstadt gefasst

Online seit 20.02.2019 um 12:19 Uhr, aktualisiert am 21.02.2019 um 09:18 Uhr

Grieskirchen/Wels.

Die Polizei konnte nun einen 26-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen als Tatverdächtigen ausforschen, welcher in der Silvesternacht in der Welser Innenstadt versucht hat, einen 38-Jährigen zu töten.

Der bislang unbekannte Täter fügte in der Silvesternacht am Welser Stadtplatz einem 38-Jährigen mit einem Stichwerkzeug Verletzungen in den Kopf und in die Brust zu. Durch die Verletzungen bestand akute Lebensgefahr. Nach intensivsten und langwierigen Ermittlungen konnte nunmehr ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen als Beschuldigter ausgeforscht werden. Von der Staatsanwaltschaft wurden die Festnahme und eine Hausdurchsuchung angeordnet. Der Beschuldigte wurde am 19. Februar 2019 kurz nach 06:00 Uhr von Beamten der Spezialeinheit Cobra in seiner Wohnung festgenommen. Bei der folgenden Vernehmung zeigte er sich in vollem Umfang geständig. Er wurde in die Justizanstalt Wels überstellt," berichtet die Polizei am Mittwoch in einer Presseaussendung.

Tatverdächtiger nach Mordversuch in der Silvesternacht in Wels-Innenstadt gefasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Tatverdächtiger nach Mordversuch in der Silvesternacht in Wels-Innenstadt gefasst

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Links

Mordversuch in der Silvesternacht in Wels-Innenstadt [04.01.2019]





von Matthias Lauber
am 20.02.2019 um 12:18 Uhr erstellt,
am 20.02.2019 um 12:19 Uhr veröffentlicht,
am 21.02.2019 um 09:18 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
PKW-Lenkerin übersah Mopedfahrerin
15.10.2019, Regau

Jugendliche besprühten Kirche
14.10.2019, St. Marien

Verkehrsunfall mit E-Bike
14.10.2019, Ried in der Riedmark

Schwerer Alpinunfall am Traunstein
14.10.2019, Gmunden

Polizei konnte weitere Einbruchserie klären
14.10.2019, Vöcklabruck



RTV-Aktuell
Sendung vom 14.10.2019
- Fassungslosigkeit nach tödlichem Fallschirmunfall in Wels
- Fischer (75) bei Grünburg tot aus der Steyr geborgen
- Mopedlenkerin (15) erfasst und getötet
- Mann stürzte 70 Meter tief ab - tot
- PKW ging nach Unfall in Flammen auf
- Und das Wetter am Dienstag bringt Hochnebel, sonst sonnig und warm


Heute vor ...
3 Jahren
Frontalcrash auf der Innviertler Straße in Zell an der Pram fordert zwei Schwerverletzte
15.10.2016, Zell an der Pram

2 Jahren
Drei teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der Sierninger Straße in Schiedlberg
15.10.2017, Schiedlberg

1 Jahr
Autolenker bei Kollision mit LKW auf Mühlviertler Straße in Leopoldschlag verletzt
15.10.2018, Leopoldschlag