Ausgewählte Region wird geladen ...
Tatverdächtiger festgenommen: Cobra-Einsatz in Taufkirchen an der Pram nach Banküberfall
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Tatverdächtiger festgenommen: Cobra-Einsatz in Taufkirchen an der Pram nach Banküberfall

Online seit 24.02.2021 um 15:41 Uhr

Taufkirchen an der Pram/Rainbach im Innkreis.

Nach dem Banküberfall am Montag in Rainbach im Innkreis konnte die Polizei Mittwochvormittag den mutmaßlichen Räuber in Taufkirchen an der Pram (Bezirk Schärding) festnehmen.

"Die Polizei konnte einen 32-Jährigen aus dem Bezirk Schärding als Täter zum Banküberfall in Rainbach im Innkreis ausforschen. Nachdem die Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis die Festnahme anordnete, nahm am 24. Februar 2021 gegen 08:40 Uhr das Einsatzkommando Cobra den Beschuldigten im Bereich Taufkirchen an der Pram fest. Die Raubbeute, die Tatkleidung sowie die Tatwaffe stellte die Polizei beim Wohnsitz des 32-Jährigen sicher. Der Festgenommene zeigte sich umfassend geständig, als Motiv äußerte er seine schlechte finanzielle Lage. Der 32-Jährige wurde in die Justizanstalt Ried im Innkreis eingeliefert", berichtet die Polizei.

Tatverdächtiger festgenommen: Cobra-Einsatz in Taufkirchen an der Pram nach Banküberfall

Einsatz nach dem Überfall in Rainbach im Innkreis am vergangenen Montag.
Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Tatverdächtiger festgenommen: Cobra-Einsatz in Taufkirchen an der Pram nach Banküberfall

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Tatverdächtiger festgenommen: Cobra-Einsatz in Taufkirchen an der Pram nach Banküberfall

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger




von Matthias Lauber
am 24.02.2021 um 15:39 Uhr erstellt,
am 24.02.2021 um 15:41 Uhr veröffentlicht,
am 24.02.2021 um 15:41 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Geisterfahrer auf Mühlviertler Schnellstraße gestoppt
20.04.2021, Unterweitersdorf

Katze in Schlagfalle gefangen
20.04.2021, Hinzenbach

Schwein in Behälter einer Futtermischanlage gestürzt
19.04.2021, Kallham

PKW begann während Fahrt im Bereich des Motorraumes zu brennen
19.04.2021, Kallham

Frontalzusammenstoß forderte zwei Verletzte
19.04.2021, St. Marienkirchen bei Schärding



RTV-Aktuell
Sendung vom 19.04.2021
- Acht Feuerwehren bei Vollbrand eines Wohnhauses im Einsatz
- Grausame Tierquälerei: Biber tagelang in illegaler Tellereisen-Falle eingeklemmt
- Wolfgang Mückstein als Gesundheitsminister angelobt
- Keine Anzeigen bei Steyrer "Spaziergang"
- Probeführerscheinbesitzer krachte gegen Gartenzaun
- Aktuelle Corona-Situation in Oberösterreich
- Und das Wetter am Dienstag wird wärmer, dennoch gibt es Schauer


Heute vor ...
1 Jahr
Ansturm auf Drive-In in Wels-Schafwiesen sorgt für Verkehrschaos und größeren Polizeieinsatz
20.04.2020, Wels

5 Jahren
Tödlicher Verkehrsunfall mit Fußgänger in Wels-Vogelweide
20.04.2016, Wels

4 Jahren
Kleintransporter auf Bahnübergang in Wels von Triebwagen der Almtalbahn erfasst
20.04.2017, Wels