Ausgewählte Region wird geladen ...
Trauriges Ende einer Suchaktion nach abgängigem Pensionisten in Ried im Innkreis
laumat.at/Matthias Lauber

Pensionist von Zug erfasst und getötet

Trauriges Ende einer Suchaktion nach abgängigem Pensionisten in Ried im Innkreis

Online seit 23.12.2017 um 12:38 Uhr, aktualisiert am 24.12.2017 um 11:43 Uhr

Ried im Innkreis.

Acht Feuerwehren standen Samstagvormittag bei einer Suchaktion nach einem abgängigen Pensionisten in Ried im Innkreis im Einsatz.

Ein 75-jähriger Pensionist aus Ried im Innkreis war seit Freitagabend abgängig, er kam laut Mitteilung auf der Homepage der Feuerwehr von seinem Spaziergang nicht nach Hause. Acht Feuerwehren unterstützen daraufhin die Polizei bei der Suche. Der vermisste Mann wurde gegen Mittag von den Einsatzkräften leblos im Bereich der Salzkammergutbahnstrecke in Ried im Innkreis aufgefunden. Die Notärztin konnte leider nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Laut Polizei wurde der Mann offenbar von einem Zug seitlich erfasst und weggeschleudert, als er die Bahnüberführung aus unbekannten Gründen in Längsrichtung überqueren wollte. Weitere Ermittlungen laufen.

Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort





von Matthias Lauber
am 23.12.2017 um 12:38 Uhr erstellt,
am 24.12.2017 um 11:43 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Bootseinsatz: Mehrere Ortstafeln auf der Steyr geborgen
30.07.2021, Grünburg/Steinbach an der Steyr

Defekter Badelift: Person durch Feuerwehr wieder aus Pool gehoben
30.07.2021, Altmünster

Einsatz nach Wasserrohrbruch der Ortswasserleitung
30.07.2021, Altmünster

Telefonortung erfolgreich: Gesuchter Unfallort war 75 Kilometer entfernt
30.07.2021, Waldkirchen am Wesen/Burgkirchen

Schwerer Sturz mit Motorrad
29.07.2021, St. Leonhard bei Freistadt



RTV-Aktuell
Sendung vom 29.07.2021
- Erneut hunderte Einsätze wegen Sturmschäden und Überflutungen nach schweren Gewittern
- Wildererbande wegen zahlreicher Delikte in Wels vor Gericht
- Neue Impfaktion in Oberösterreich: Wer impfen geht darf Gratis zu diversen Sportveranstaltung
- Aktuelle Corona-Situation in Oberösterreich
- Und das Wetter am Freitag wird wechselhaft mit Gewittern im Süden


Heute vor ...
5 Jahren
Tödlicher Streit in Ried im Traunkreis
30.07.2016, Ried im Traunkreis

7 Jahren
Zwei Kinder bei schwerem Geisterfahrerunfall auf der Westautobahn getötet
30.07.2014, Eggendorf im Traunkreis

5 Jahren
Wieder tödlicher Badeunfall bei Wehranlage in der Ager in Redlham
30.07.2016, Redlham