Ausgewählte Region wird geladen ...
Stickstofftank: Gemeldeter Brand bei Betrieb in Ried im Traunkreis stellte sich als Fehlalarm heraus
laumat.at/Matthias Lauber

Stickstofftank: Gemeldeter Brand bei Betrieb in Ried im Traunkreis stellte sich als Fehlalarm heraus

Online seit 16.09.2020 um 10:12 Uhr

Ried im Traunkreis.

Vier Feuerwehren wurden Mittwochfrüh zu einem gemeldeten Brand bei einem Gewerbebetrieb in Ried im Traunkreis (Bezirk Kirchdorf an der Krems) alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich rasch heraus, dass die starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude des Metallverarbeitungsbetriebes eine Dampfwolke aus einem Stickstofftank war, der von einer Fachfirma kontrolliert abgelassen wurde.
Die Einsatzkräfte der vier angerückten Feuerwehren konnten daher sofort wieder vom Einsatzort abrücken.

Stickstofftank: Gemeldeter Brand bei Betrieb in Ried im Traunkreis stellte sich als Fehlalarm heraus

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 204246

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 16.09.2020 um 10:08 Uhr erstellt,
am 16.09.2020 um 10:12 Uhr veröffentlicht,
am 16.09.2020 um 10:12 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Auf Baustelle schwer verletzt
23.09.2020, Linz

Bei Arbeitsunfall Finger abgetrennt
23.09.2020, St. Georgen bei Grieskirchen

PKW-Lenker flüchtete vor Kontrolle
23.09.2020, Enns

Auffahrunfall im Baustellenbereich
23.09.2020, Wels

Raub auf Skaterplatz
23.09.2020, Laakirchen



RTV-Aktuell
Sendung vom 23.09.2020
- Tödlicher Forstunfall: Pensionist von umstürzendem Baum getroffen
- Prozess nach tödlichem Unfall in Adlwang
- Bagger fiel auf Auto - Fünf Verletzte
- Regionalzug evakuiert: Großeinsatz nach Rauchentwicklung in Triebwagen der Almtalbahn
- 18 Jahre Haft für Angeklagten nach Mord an Vater in Enns
- Und das Wetter am Donnerstag bringt einen Mix aus Wolken und Sonne


Heute vor ...
3 Jahren
Konzertspektakel in Wels nach Bombendrohung geräumt und abgebrochen
23.09.2017, Wels

2 Jahren
Größerer Einsatz nach unklarem Todesfall in Wels-Vogelweide
23.09.2018, Wels

2 Jahren
Sturmtief "Fabienne" beschert Einsatzkräften einsatzreiche Nacht in Oberösterreich
23.09.2018, Oberösterreich