Ausgewählte Region wird geladen ...
Stichwahlen um das Amt der Bürgermeisterin beziehungsweise des Bürgermeisters in 72 Gemeinden
laumat.at/Matthias Lauber

Stichwahlen um das Amt der Bürgermeisterin beziehungsweise des Bürgermeisters in 72 Gemeinden

Online seit 10.10.2021 um 11:19 Uhr, aktualisiert um 19:14 Uhr

Oberösterreich.

In 72 Gemeinden finden am heutigen Sonntag (10.10.2021) die Stichwahlen um das Amt der Bürgermeisterin beziehungsweise des Bürgermeisters statt.

In den Gemeinden, in denen im ersten Wahlgang am 26. September 2021 keine Kandidatin beziehungsweise kein Kandidat über 50 Prozent der Stimmen erreichen konnte, findet nun eine Stichwahl zwischen den beiden erstplatzierten Kandidaten statt. Eigentlich wäre dies in 76 Gemeinden der Fall, in vier Gemeinden kommt es aber zu einer Verschiebung der jeweiligen Stichwahl, weil die zweitplatzierten Kandidaten den Verzicht auf die Stichwahl erklärt haben.

In Pinsdorf (Bezirk Gmunden) beziehungsweise Hinterstoder (Bezirk Kirchdorf an der Krems) haben die FPÖ-Kandidaten Jochen Wölger (FPÖ) beziehungsweise Harald Riedler (FPÖ) auf einen Antritt bei der Stichwahl verzichtet. In diesen beiden Gemeinde wird die engere Wahl auf 17. Oktober 2021 verschoben.
In St. Oswald bei Freistadt (Bezirk Freistadt) verzichtete Walter Kreisel (ÖVP) auf die Stichwahl, in Reichenau im Mühlkreis (Bezirk Urfahr-Umgebung) Dipl.-Ing. Hermann Reingruber (ÖVP) auf den Bürgermeistersessel. In beiden Gemeinden wurde die Stichwahl verschoben - in Reichenau im Mühlkreis auf den 24. Oktober 2021, in St. Oswald bei Freistadt auf 17. Oktober 2021.
In diesen vier Gemeinden findet dann nur mehr eine Abstimmung "ja" beziehungsweise "nein" über den jeweils verbleibenden Bewerber statt.

Stichwahlen um das Amt der Bürgermeisterin beziehungsweise des Bürgermeisters in 72 Gemeinden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Stichwahlen um das Amt der Bürgermeisterin beziehungsweise des Bürgermeisters in 72 Gemeinden

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links

Alle Informationen zu den Stichwahlen und Ergebnisse des ersten Wahlgangs auf laumat.at

Alle Ergebnisse der Wahl 2021 auf laumat.at

Oberösterreich hat gewählt: ÖVP mit Landeshauptmann Thomas Stelzer klar voran [26.09.2021]

Oberösterreich wählt [26.09.2021]







von Matthias Lauber
am 10.10.2021 um 11:14 Uhr erstellt,
am 10.10.2021 um 11:19 Uhr veröffentlicht,
am 10.10.2021 um 19:14 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz


18.10.2021
Regau

Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude


18.10.2021
Allhaming

Nach Kennzeichenabnahme mit Fälschungen weitergefahren




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach


3
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft