Ausgewählte Region wird geladen ...
Spekulationen nach geheimer Nacht-und-Nebel-Aktion des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching
laumat.at/Christian Schürrer

36 Fotos und 1 Filmbeitrag

Politik versprach Unterstützung für ukrainische Einsatzkräfte im Ukraine-Konflikt

Spekulationen nach geheimer Nacht-und-Nebel-Aktion des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching

Online seit 02.03.2022 um 19:03 Uhr, aktualisiert um 21:38 Uhr

Hörsching.

Im dramatischen Ukraine-Konflikt gibt es derzeit nicht nur Verwirrung rund um die Helmspende des Bundesheeres an die Ukraine, sondern auch viele Spekulationen - vor allem in Planespotter-Kreisen - rund um eine Nacht-und-Nebel-Aktion.

Politisch wurde angekündigt, dass Österreich der Ukraine beziehungsweise für "zivile Einsatzkräfte" 10.000 Helme, Schutzausrüstung und Treibstofflieferungen zur Verfügung stellen wird.
Am Montag herrschte dann aber erstmalig Verwirrung, weil anscheinend Rekruten und Soldaten des Bundesheeres aufgefordert wurden, ihre Helme abzugeben. Am Dienstag erklärte man eine Kommunikationspanne: Für Soldaten, die der Aufforderung zufolge ihre Helme abgeben müssen, ist bereits ein neuer Helm (ein neueres Modell) abholbereit. Diesen Umstand habe man aber vergessen mitzuteilen.
In der Nacht auf Mittwoch sorgte dann eine Aktion mit Beteiligung des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching für heftige Spekulationen. Die "geheime Aktion" wurde erst recht auffällig, weil plötzlich die Webcam des Flughafens auffällig geschwärzt war. Am Mittwoch bestätigte man dann vorerst nur eine logistische Abwicklung seitens des Bundesheeres, im Ministerium verwies man auf die medial kommunizierte Unterstützung mittels Schutzausrüstung für die Ukraine. Andererseits gab es aus gewöhnlich gut informierten Kreisen auch Vermutungen, dass es sich um eine "normale" Munitionslieferung handeln könnte.



Videostrecke

Einsatz des Bundesheeres | Dauer: 0:56 | 02.03.2022
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Spekulationen nach geheimer Nacht-und-Nebel-Aktion des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Spekulationen nach geheimer Nacht-und-Nebel-Aktion des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Spekulationen nach geheimer Nacht-und-Nebel-Aktion des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Spekulationen nach geheimer Nacht-und-Nebel-Aktion des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Spekulationen nach geheimer Nacht-und-Nebel-Aktion des Bundesheeres am Flughafen in Hörsching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Christian Schürrer
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 02.03.2022 um 18:19 Uhr erstellt,
am 02.03.2022 um 19:03 Uhr veröffentlicht,
am 02.03.2022 um 21:38 zuletzt aktualisiert.


27.09.2022 | Kirchdorf an der Krems

Bei Hausdurchsuchung Cannabis sichergestellt


27.09.2022 | Scharnstein

Elektroauto mit Triebwagen der Almtalbahn kollidiert


26.09.2022 | Linz-Land

Auffahrunfall


26.09.2022 | Wels

Alkolenker gestoppt


26.09.2022 | Linz

Zug mit 800 Passagieren evakuiert




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.09.2022

Tödlicher Unfall: Discobesucher (16) bei Haag am Hausruck auf Innkreisautobahn von Autos erfasst


2
.
25.09.2022

Mordalarm in Ternberg: Escort-Girl in einer Wohnung tot aufgefunden


3
.
23.09.2022

Motorradlenker (44) bei Kollision mit Traktor in Burgkirchen tödlich verletzt




1
Jahr
|
28.09.2021

Tödliches Ereignis: Person in Steinerkirchen an der Traun unter Auto eingeklemmt


8
Jahren
|
28.09.2014

Raubüberfall auf Diskothek in Haag am Hausruck


6
Jahren
|
28.09.2016

Fünf Autos in schweren Crash auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels verwickelt