Ausgewählte Region wird geladen ...
Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz
laumat.at/Gabriel Prammer

Waldbrand rechtzeitig verhindert

Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Online seit 25.07.2022 um 18:10 Uhr, aktualisiert um 20:20 Uhr

Neumarkt im Mühlkreis.

Montagnachmittag standen sieben Feuerwehren bei einem größeren Gartenhüttenbrand in Neumarkt im Mühlkreis (Bezirk Freistadt) im Einsatz. Das Ausbreiten der Flammen auf den Wald konnte verhindert werden.

Anfangs wurde die örtliche Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort "Brand Baum, Flur, Böschung", zu einer brennenden Gartenhütte alarmiert. Beim Eintreffen stand eine größere Hütte aus Holz in Vollbrand. Da sich die Hütte in unmittelbarer Nähe zu einem Wald befand, wurden umgehend weitere Feuerwehren zur Brandbekämpfung alarmiert. Insgesamt standen letzten Endes sieben Feuerwehren im Einsatz. Glücklicherweise befand sich in unmittelbarer Nähe ein kleiner Teich, mit dem die Löschwasserversorgung sichergestellt werden konnte. Somit wurde ein größerer Waldbrand noch rechtzeitig verhindert. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden.

"Am 25. Juli 2022 um 15:52 Uhr wurde die Polizei wegen eines Böschungsbrandes nach Neumarkt im Mühlkreis beordert. Beim Eintreffen stand eine Holzhütte in einem Waldstück in Vollbrand. Der Brand hatte bereits auf eine danebenstehende Holzhütte und den Wald (insgesamt ca. 80 Quadratmeter übergegriffen. Erste Erhebungen ergaben, dass der Hobby-Imker und Besitzer des Objektes, ein 73-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt, in seiner Hütte Bienenwachs zum Schmelzen brachte. Zu diesem Zweck stellte er das feste Wachs in einem Edelstahleimer auf einen größeren Gaskocher, welchen er auf einem Holztisch platzierte. Der Schmelzvorgang dauert üblicherweise eine Stunde bis eineinhalb Stunden, weshalb sich der Mann aus der Hütte entfernte und in periodischen Abständen nach dem Verlauf des Schmelzvorganges sah. Als der Innenraum der Hütte bereits in Vollbrand stand, setzte er einen Notruf bei der Feuerwehr ab und versuchte den Brand mit zwei Handfeuerlöschern einzudämmen, was ihm jedoch nicht gelang. Insgesamt sieben Feuerwehren konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und um 17:00 Uhr "Brand aus" geben. Weitere Erhebungen folgen", berichtet die Polizei.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt.


Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Sieben Feuerwehren bei Brand einer Gartenhütte am Waldrand in Neumarkt im Mühlkreis im Einsatz

Foto: laumat.at/Gabriel Prammer


Bilderstrecke

laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |
laumat.at/Gabriel Prammer |




Ort







von Matthias Lauber, Gabriel Prammer
am 25.07.2022 um 18:06 Uhr erstellt,
am 25.07.2022 um 18:10 Uhr veröffentlicht,
am 25.07.2022 um 20:20 zuletzt aktualisiert.


16.08.2022 | St. Pantaleon

Traktor prallte gegen fünf PKW


16.08.2022 | Aigen-Schlägl

Dumper brannte


16.08.2022 | Peterskirchen

Gefälschten Führerschein sichergestellt


16.08.2022 | Asten

PKW in Flammen aufgegangen


16.08.2022 | Unterweitersdorf

Mopedlenker prallte gegen Reh




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.08.2022

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf Wallerner Straße in Wallern an der Trattnach


2
.
11.08.2022

Person bei Schörfling am Attersee leblos aus dem Attersee geborgen


3
.
15.08.2022

Fußballlegende Hans Krankl nach Hochrisikomatch in Pasching von "nervösem Polizisten" festgenommen




2
Jahren
|
17.08.2020

Frau (19) in Wels-Vogelweide niedergestochen und schwer verletzt


2
Jahren
|
17.08.2020

Tödliche Kollision zwischen Auto und LKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen


2
Jahren
|
17.08.2020

Straßensperre mit 22 Kilometer-Umleitung sorgte im Vorfeld bereits für Diskussion