Ausgewählte Region wird geladen ...
Sechs Verletzte: Serienunfall im Ausflugs- und Urlauberverkehr auf Westautobahn bei Eberstalzell
laumat.at/Matthias Lauber

Sechs Verletzte: Serienunfall im Ausflugs- und Urlauberverkehr auf Westautobahn bei Eberstalzell

Online seit 08.08.2020 um 12:41 Uhr, aktualisiert um 21:44 Uhr

Eberstalzell.

Ein Serienunfall mit fünf bis sechs Fahrzeugen im dichten Ausflugs- und Urlauberverkehr auf der Westautobahn bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) hat am Samstag für massive Staus gesorgt.

Der Unfall ereignete sich auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg bei Eberstalzell. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu mehreren kleinen Unfällen mit insgesamt fünf bis sechs beteiligten Fahrzeugen. Mindestens ein Auto landete dabei im Grünstreifen neben der Autobahn. Sechs Personen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden.

Der Stau reichte rund fünf Kilometer bis zur Autobahnausfahrt Sattledt zurück und auf der Innkreisautobahn am Knoten Voralpenkreuz in Fahrtrichtung Salzburg bis zur Auffahrt zur Raststation.

Sechs Verletzte: Serienunfall im Ausflugs- und Urlauberverkehr auf Westautobahn bei Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Sechs Verletzte: Serienunfall im Ausflugs- und Urlauberverkehr auf Westautobahn bei Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Sechs Verletzte: Serienunfall im Ausflugs- und Urlauberverkehr auf Westautobahn bei Eberstalzell

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 202121

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 08.08.2020 um 12:36 Uhr erstellt,
am 08.08.2020 um 12:41 Uhr veröffentlicht,
am 08.08.2020 um 21:44 zuletzt aktualisiert.