Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Ried im Traunkreis
laumat.at/Matthias Lauber

Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Ried im Traunkreis

Online seit 20.08.2016 um 11:43 Uhr, aktualisiert um 15:07 Uhr

Ried im Traunkreis.

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Motorradlenker ereignete sich Samstagvormittag in Ried im Traunkreis (Bezirk Kirchdorf an der Krems).

"Ein 33-jähriger Autofahrer aus Lambach war mit seinem Auto auf der Pyhrnpass Straße in Richtung Sattledt unterwegs. An der Kreuzung mit der Rehbergerstraße wollte er in diese links einbiegen. Dabei übersah er das entgegenkommende Motorrad, gelenkt von einem 55-Jährigen aus Wels. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Motorradfahrer in den Straßengraben geschleudert und unbestimmten Grades verletzt," berichtet die Polizei.
Nach notärztlicher Versorgung am Einsatzort wurde der Motorradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert. Der PKW-Lenker blieb unverletzt. Die Feuerwehr band ausgelaufene Betriebsmittel und führte die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch.

Die Pyhrnpass Straße sowie die Rehberger Straße waren kurzzeitig erschwert passierbar.


Videostrecke

Motorradunfall | Dauer: 1:29 | 20.08.2016
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Ried im Traunkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Ried im Traunkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Ried im Traunkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall mit Motorrad in Ried im Traunkreis

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 119321

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 20.08.2016 um 11:43 Uhr erstellt,
am 20.08.2016 um 15:07 zuletzt aktualisiert.