Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus im Frühverkehr in Hörsching
laumat.at/Matthias Lauber

Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus im Frühverkehr in Hörsching

Online seit 30.08.2013 um 09:13 Uhr, aktualisiert um 14:27 Uhr

Hörsching.

Im Gemeindegebiet von Hörsching ereignete sich Freitagfrüh ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Linienbus.

Der Verkehrsunfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der B1 Wiener Straße mit Am Kirchenholz. Ein Kleintransporter wollte auf dei B1 einbiegen, dürfte dabei im dichten Nebel den Bus übersehen oder zu spät gesehen haben und krachte gegen den Linienbus. Der Lenker des Kleintransporters war im Fahrzeug eingeklemmt, er erlitt schwere Verletzungen. Drei weitere Personen - zwei Businsassen und der Beifahrer des Kleintransporters - erlitten leichte Verletzungen. Die weiteren Businsassen sowie der Buslenker kamen mit dem Schrecken davon. Die insgesamt vier Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz und den Notarzt in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Die Feuerwehren Hörsching und Rutzing standen im Einsatz.

Im dichten Frühverkehr kam es zu umfangreichen Staus und auch zu weiteren kleineren Unfällen. Auf der Einsatzfahrt zur Unfallstelle krachte eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem PKW gegen ein Fahrzeug. Die Lenkerin erlitt leichte Verletzungen und musste ebenfalls durch das Rote Kreuz versorgt und ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus im Frühverkehr in Hörsching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus im Frühverkehr in Hörsching

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall mit Linienbus im Frühverkehr in Hörsching

Im Rückstaubereich um die Unfallstelle ereigneten sich weitere Unfälle.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 49028

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 30.08.2013 um 09:13 Uhr erstellt,
am 30.08.2013 um 14:27 zuletzt aktualisiert.