Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Buchkirchen
laumat.at/Matthias Lauber

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Buchkirchen

Online seit 05.03.2013 um 09:37 Uhr, aktualisiert um 13:49 Uhr

Buchkirchen.

In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) ereignete sich am Dienstagfrüh ein schwerer Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung der Haidinger Straße mit der Hörlingerstraße im Gemeindegebiet von Buchkirchen. Insgesamt erlitten bei dem Unfall drei Personen Verletzungen, eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Diese Person, ein älterer Mann, musste noch an der Unfallstelle reanimiert werden. Die zwei weiteren Unfallbeteiligten erlitten jeweils einmal schwere und einmal leichte Verletzungen. Nach der Erstversorgung wurden die drei Unfallbeteiligten ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Haidinger Straße war im Unfallbereich rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.


Videostrecke

93-Jähriger nach Verkehrsunfall verstorben | Dauer: 2:06 | 05.03.2013
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Buchkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Buchkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Buchkirchen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 36261

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 05.03.2013 um 09:37 Uhr erstellt,
am 05.03.2013 um 13:49 zuletzt aktualisiert.