Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau
laumat.at/Matthias Lauber

Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Online seit 08.12.2018 um 06:42 Uhr, aktualisiert um 22:34 Uhr

Haibach ob der Donau.

Schwere Verletzungen erlitt am Samstag in den frühen Morgenstunden ein Autolenker bei einem Unfall auf der Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau (Bezirk Eferding).

Der Unfall ereignete sich auf der Nibelungenstraße im Gemeindegebiet von Haibach ob der Donau.
"Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am 08. Dezember 2018 gegen 04:15 Uhr mit seinem PKW auf der Nibelungenstraße Richtung Passau. Im Gemeindegebiet von Haibach ob der Donau kam er auf einem geraden Straßenstück links von der Fahrbahn ab, fuhr etwa 50 Meter auf einer abfallenden Wiese und prallte schließlich gegen einen Baum," berichtet die Polizei.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützten den Rettungsdienst bei der Rettung der Person aus dem Fahrzeug. Der Lenker war zum Glück nicht eingeklemmt. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Verletzte ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr führte die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

Die Nibelungenstraße war rund eine Stunde erschwert passierbar.


Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 1:38 | 08.12.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf Nibelungenstraße in Haibach ob der Donau

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Einsatzkräfte

Feuerwehr Haibach ob der Donau
Feuerwehr St. Agatha/GR
Rotes Kreuz Hartkirchen
Notarzt Eferding
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 169581

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Matthias Lauber
am 08.12.2018 um 06:33 Uhr erstellt,
am 08.12.2018 um 06:42 Uhr veröffentlicht,
am 08.12.2018 um 22:34 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Suchtgiftabnehmer ausgeforscht
23.02.2019, Linz

Fahrradfahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss
23.02.2019, Traun

PKW prallt in verunfalltes Fahrzeug
23.02.2019, Ebensee am Traunsee

Frontalkollision zweier Fahrzeuge
23.02.2019, Leonding/Traun

PKW überschlug sich nach Überholvorgang
22.02.2019, Weyer



RTV-Aktuell
Sendung vom 22.02.2019
- Pflegerin attackierte 83-Jährigen in Leonding mit Messer
- Schwerer LKW-Unfall auf Welser Autobahn bei Pucking
- Mord an Michelle. F: Obduktion brachte neue Details ans Licht
- Nach Raubüberfall auf Geldboten in Linz: Landeskriminalamt hofft auf weitere Hinweise
- Gefährlicher Löscheinsatz auf Schießplatz in Leonding
- Und am Samstag scheint im Großteil des Landes von Beginn an die Sonne


Heute vor ...
1 Jahr
Tödlicher Verkehrsunfall in Sierning
23.02.2018, Sierning

2 Jahren
Nevin Leandro hatte es besonders eilig: Sanitäter des Roten Kreuzes wurden zu Geburtshelfern
23.02.2017, Wels

3 Jahren
Streit unter Asylwerbern in Weißkirchen an der Traun eskalierte
23.02.2016, Weißkirchen an der Traun