Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Online seit 24.10.2017 um 09:45 Uhr, aktualisiert um 14:44 Uhr

Gaspoltshofen.

Ein schwerer Verkehrsunfall Dienstagfrüh auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) forderte zwei Verletzte.

Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Gallspacher Straße zwischen Meggenhofen und Gaspoltshofen, im Gemeindegebiet von Gaspoltshofen.
"Eine 59-jährige Autofahrerin aus Bachmanning fuhr am 24. Oktober 2017 gegen 07:40 Uhr mit ihrem Auto auf der Gallspacher Straße Richtung Meggenhofen. In der Ortschaft Watzing fuhr sie im Kolonnenverkehr und wurde von einem unbekannten PKW überholt, obwohl es sich um eine unübersichtliche Straßenstelle handelte. Aufgrund des Überholvorganges des unbekannten Lenkers musste der Gegenverkehr auf der Gallspacher Straße ausweichen beziehungsweise abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ein entgegenkommender Autofahrer kam vermutlich aufgrund des Ausweich- beziehungsweise Abbremsvorganges ins Schleudern und kollidierte mit dem Auto der 59-Jährigen. Der noch unbekannte entgegenkommende Lenker ist bis dato nicht ansprechbar, weshalb seine Identität noch nicht zweifelsfrei festgestellt werden konnte. Vom Hauptunfallverursacher, der mit einem dunklen PKW fuhr, gibt es bisher keine Erkenntnisse. Er flüchtete nach dem Überholvorgang auf der Gallspacher Straße in Richtung Meggenhofen," so die Polizei.
Die Feuerwehr musste beide Autolenker aus den Unfallwracks befreien. Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle wurden die Verletzten ins Klinikum Wels eingeliefert.
Die Gallspacher Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Die Polizei bittet weitere Unfallzeugen, beziehungsweise den Lenker oder die Lenkerin des überholenden Fahrzeuges sich bei der Polizei Haag am Hausruck unter der Telefonnummer +43(0)59133 4233100 zu melden.



Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 2:50 | 24.10.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 24.10.2017 um 09:45 Uhr erstellt,
am 24.10.2017 um 14:44 zuletzt aktualisiert.


16.05.2022 | Perg

Bub lief PKW von Vater hinterher


16.05.2022 | Peuerbach

Beim Rasenmähen schwer verletzt


16.05.2022 | St. Peter am Hart

Mann stürzte von Leiter


16.05.2022 | St. Martin im Mühlkreis

Beim Ausparken Fußgänger erfasst


16.05.2022 | Bad Leonfelden

Verbotene Waffen bei Kontrolle sichergestellt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
12.05.2022

Tragischer Todesfall: Mädchen (4) lebte in Wels-Pernau zwei Tage allein neben toter Mutter (39)


2
.
11.05.2022

Motorradlenker (24) nach Kreuzungscrash in Schwanenstadt im Klinikum verstorben


3
.
12.05.2022

Tödlicher Arbeitsunfall bei Verladearbeiten in einem Unternehmen in Weißkirchen an der Traun




2
Jahren
|
17.05.2020

"Tuningnacht" mit 800 Autos sorgt für Großeinsatz der Polizei im oberösterreichischen Zentralraum


2
Jahren
|
17.05.2020

Blechsalat: Rasante Fahrt durch Wels-Lichtenegg endet mit fünf beschädigten Autos


5
Jahren
|
17.05.2017

Verkehrsunfall auf der Fallsbacher Straße in Gunskirchen