Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Online seit 24.10.2017 um 09:45 Uhr, aktualisiert um 14:44 Uhr

Gaspoltshofen.

Ein schwerer Verkehrsunfall Dienstagfrüh auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen (Bezirk Grieskirchen) forderte zwei Verletzte.

Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Gallspacher Straße zwischen Meggenhofen und Gaspoltshofen, im Gemeindegebiet von Gaspoltshofen.
"Eine 59-jährige Autofahrerin aus Bachmanning fuhr am 24. Oktober 2017 gegen 07:40 Uhr mit ihrem Auto auf der Gallspacher Straße Richtung Meggenhofen. In der Ortschaft Watzing fuhr sie im Kolonnenverkehr und wurde von einem unbekannten PKW überholt, obwohl es sich um eine unübersichtliche Straßenstelle handelte. Aufgrund des Überholvorganges des unbekannten Lenkers musste der Gegenverkehr auf der Gallspacher Straße ausweichen beziehungsweise abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ein entgegenkommender Autofahrer kam vermutlich aufgrund des Ausweich- beziehungsweise Abbremsvorganges ins Schleudern und kollidierte mit dem Auto der 59-Jährigen. Der noch unbekannte entgegenkommende Lenker ist bis dato nicht ansprechbar, weshalb seine Identität noch nicht zweifelsfrei festgestellt werden konnte. Vom Hauptunfallverursacher, der mit einem dunklen PKW fuhr, gibt es bisher keine Erkenntnisse. Er flüchtete nach dem Überholvorgang auf der Gallspacher Straße in Richtung Meggenhofen," so die Polizei.
Die Feuerwehr musste beide Autolenker aus den Unfallwracks befreien. Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle wurden die Verletzten ins Klinikum Wels eingeliefert.
Die Gallspacher Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Die Polizei bittet weitere Unfallzeugen, beziehungsweise den Lenker oder die Lenkerin des überholenden Fahrzeuges sich bei der Polizei Haag am Hausruck unter der Telefonnummer +43(0)59133 4233100 zu melden.



Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 2:50 | 24.10.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Verkehrsunfall auf der Gallspacher Straße in Gaspoltshofen fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 24.10.2017 um 09:45 Uhr erstellt,
am 24.10.2017 um 14:44 zuletzt aktualisiert.


05.12.2021 | Schleißheim

Feuerwehr zu Sturmschaden alarmiert


05.12.2021 | Salzburg/Alberndorf in der Riedmark/Gaspoltshofen/Sipbachzell

Drei Oberösterreicher bei Lawinenabgang auf Lackenspitze in Salzburg tödlich verunglückt


05.12.2021 | Schlüßlberg

Alkolenker besuchte nach Unfall einen Freund


05.12.2021 | Linz-Land

Rauferei am Bahnhof


04.12.2021 | Vöcklabruck

Mehrfache Sachbeschädigungen geklärt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
04.12.2021

Heftiger Tumult durch Familienclan in einem Klinikum in Kirchdorf an der Krems


2
.
01.12.2021

Tödlicher Arbeitsunfall: Arbeiter (47) bei Bauarbeiten in Attnang-Puchheim verschüttet


3
.
01.12.2021

Zwei Tote bei Frontalkollision auf Donaustraße in Perg




5
Jahren
|
05.12.2016

LKW-Betonpumpe bei Unfall auf der Wallerner Straße in Scharten umgestürzt


4
Jahren
|
05.12.2017

Auto kollidiert auf Bahnübergang in Hinzenbach mit Regionalzug


2
Jahren
|
05.12.2019

Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten