Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach
laumat.at/Matthias Lauber

30 Fotos und 2 Filmbeiträge

Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach

Online seit 26.07.2017 um 05:43 Uhr, aktualisiert um 07:48 Uhr

Pettenbach.

Einen Schwerverletzten forderte in der Nacht auf Mittwoch ein schwerer Unfall zwischen zwei LKW auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach (Bezirk Kirchdorf an der Krems).

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch in den frühen Morgenstunden auf der Scharnsteiner- beziehungsweise Kirchdorfer Straße im Gemeindegebiet von Pettenbach.
"Ein 41-Jähriger aus Wartberg an der Krems fuhr mit einem LKW auf der Scharnsteiner Straße im Ortsgebiet Pettenbach in Fahrtrichtung Kirchdorf an der Krems. Zur selben Zeit fuhr ein 29-Jähriger aus Linz mit einem Klein-LKW aus Richtung Kirchdorf an der Krems kommend in Richtung Ortszentrum Pettenbach. Auf Höhe der Neuen Mittelschule in Pettenbach kam es aus bisher ungeklärter Ursache zwischen den beiden LKW zu einer Frontalkollision. Der 29-Jährige wurde dabei in seinem Klein-LKW eingeklemmt," so die Polizei.
"Wir sind alarmiert worden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Im Feuerwehrhaus haben wir schon die Information bekommen, dass es sich um einen Unfall zwischen einem LKW und einem 7,5-Tonner-LKW handelt. Eine Person dürfte schwierig eingeklemmt sein, so die Information vom Landesfeuerwehrkommando. Beim Eintreffen am Einsatzort hat sich der Verdacht bestätigt, eine Person war massiv eingeklemmt. Anfangs war es relativ schwierig, weil das Fahrzeug sehr stark deformiert war. Mit Spreizer und Zylinder sind wir an unsere Grenzen gekommen, wir wollten dann das Fahrzeug selbst nochmals auseinanderziehen, der Notarzt hat aber dann gesagt, dass wir die Person so herausbekommen, weil er da dann nicht mehr wirklich eingeklemmt war," schildert Kevin Gramschek, Einsatzleiter der Feuerwehr Pettenbach.
Der Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt in Krankenhaus Kirchdorf an der Krems eingeliefert. Die Feuerwehr band ausgelaufene Betriebsmittel und unterstützte bei der Bergung der Unfallfahrzeuge.

Die Scharnsteiner- beziehungsweise Kirchdorfer Straße war im Bereich der Unfallstelle rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt.



Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 4:57 | 26.07.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Kevin Gramschek, Feuerwehr Pettenbach | Dauer: 1:21 | 26.07.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer LKW-Crash auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach

Kevin Gramschek, Einsatzleiter Feuerwehr Pettenbach
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
Kevin Gramschek, Einsatzleiter Feuerwehr Pettenbach
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 26.07.2017 um 05:43 Uhr erstellt,
am 26.07.2017 um 07:48 zuletzt aktualisiert.


01.02.2023 | Linz

Falsche Polizisten angehalten


31.01.2023 | Aurolzmünster

Mann mit Schwert löste Großeinsatz aus


31.01.2023 | Rohrbach-Berg

Zug prallte gegen PKW


31.01.2023 | Saxen

Kind bei Unfall verletzt


31.01.2023 | Gmunden/Linz/St. Georgen im Attergau/Niederösterreich/Steiermark

Geldbörsen und Bankomatkarten gestohlen




31.01.2023 | Roitham am Traunfall

Aufräumarbeiten nach Unfall auf Westautobahn


30.01.2023 | Schlüßlberg

CO-Austritt in einem Wohngebäude


29.01.2023 | Ungenach

Sucheinsatz nach abgängigem Hund


29.01.2023 | Kirchdorf an der Krems

Hund in Drehkreuz eingeklemmt


27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
26.01.2023

Wasserleiche aus Donau bei Steyregg geborgen


2
.
28.01.2023

Schwere Pfählungsverletzung bei Baumschnitt in einem Garten in St. Marienkirchen an der Polsenz


3
.
27.01.2023

17-Jähriger bei Streit in Wels-Innenstadt mit Messer attackiert und verletzt




4
Jahren
|
01.02.2019

Tödliche Frontalkollision auf Nibelungenstraße bei Pupping


5
Jahren
|
01.02.2018

Explosion auf Schießplatz in Desselbrunn fordert zwei Schwerverletzte


6
Jahren
|
01.02.2017

Fußgängerin (74) in Wels-Lichtenegg von Auto erfasst und tödlich verletzt