Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger

Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte

Online seit 29.07.2022 um 20:18 Uhr

St. Georgen bei Obernberg am Inn.

Mehrere teils Schwerverletzte hat Freitagabend ein schwerer Verkehrsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn (Bezirk Ried im Innkreis) gefordert.

Im Kreuzungsbereich der L1087 Wippenhamer Straße, Dietraching mit der L1102 Geinberger Straße, Oberaichet im Gemeindegebiet von St. Georgen bei Obernberg am Inn kam es zu einer Kollision zwischen zwei PKW.
"Fünf Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 29. Juli 2022 gegen 18:00 Uhr im Gemeindegebiet von St. Georgen bei Obernberg am Inn. Dabei fuhr eine 42-jährige in der Schweiz wohnhafte ungarische Staatsbürgerin mit ihrem PKW auf der L1102 Geinberger Straße Richtung Weilbach. Bei der Kreuzung mit der L1087 Wippenhamer Straße im Ortschaftsbereich von Dietraching beabsichtigte sie rechts abzubiegen. Zur selben Zeit fuhr ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn mit seinem PKW auf der L1087 Wippenhamer Straße Richtung Obernberg am Inn. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Wagen der Frau in das angrenzende Feld geschleudert wurde. Die beiden Lenker und die bei der Frau mitfahrenden Insassen, ein 43-jähriger Ungar und die beiden Kinder, fünf und zwei Jahre alt, erlitten leichte Verletzungen und wurden in das Krankenhaus St. Josef Braunau und das Krankenhaus Barmherzige Schwestern Ried eingeliefert", berichtet die Polizei.
Mehrere Rettungsfahrzeuge, ein Notarzt sowie der Notarzthubschrauber Christophorus Europa 3 standen im Einsatz. Ebenso wie drei Feuerwehren. Eine weitere Feuerwehr dürfte zufällig zum Unfallgeschehen gekommen sein und unterstützte ebenso.


Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Schwerer Kreuzungsunfall in St. Georgen bei Obernberg am Inn fordert mehrere Verletzte

Foto: Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger


Bilderstrecke

Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger
Pressefoto Scharinger/Daniel Scharinger




Ort







von Matthias Lauber
am 29.07.2022 um 20:14 Uhr erstellt,
am 29.07.2022 um 20:18 Uhr veröffentlicht,
am 29.07.2022 um 20:18 zuletzt aktualisiert.


16.08.2022 | St. Pantaleon

Traktor prallte gegen fünf PKW


16.08.2022 | Aigen-Schlägl

Dumper brannte


16.08.2022 | Peterskirchen

Gefälschten Führerschein sichergestellt


16.08.2022 | Asten

PKW in Flammen aufgegangen


16.08.2022 | Unterweitersdorf

Mopedlenker prallte gegen Reh




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
13.08.2022

Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf Wallerner Straße in Wallern an der Trattnach


2
.
11.08.2022

Person bei Schörfling am Attersee leblos aus dem Attersee geborgen


3
.
15.08.2022

Fußballlegende Hans Krankl nach Hochrisikomatch in Pasching von "nervösem Polizisten" festgenommen




2
Jahren
|
17.08.2020

Frau (19) in Wels-Vogelweide niedergestochen und schwer verletzt


2
Jahren
|
17.08.2020

Tödliche Kollision zwischen Auto und LKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen


2
Jahren
|
17.08.2020

Straßensperre mit 22 Kilometer-Umleitung sorgte im Vorfeld bereits für Diskussion