Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn
laumat.at/Matthias Lauber

Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Online seit 05.02.2015 um 03:28 Uhr, aktualisiert am 08.09.2015 um 14:56 Uhr

Klaus an der Pyhrnbahn.

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei LKW und einem PKW ereignete sich in der Nacht auf Donnerstag auf der Pyhrnautobahn.

Ein PKW wurde bei dem Crash zwischen zwei LKW eingeklemmt. "Ein 56-jähriger Kraftfahrer aus Graz fuhr mit seinem LKW gegen Mitternacht auf der Pyhrnautobahn Richtung Graz. Auf Höhe der Abfahrt Klaus an der Pyhrnbahn war die Autobahn zu diesem Zeitpunkt gesperrt und die Ableitung aktiviert. Er fuhr mit seinem Sattelkraftfahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache geradeaus auf der A9 weiter. Kurz vor dem Klausertunnel prallte er ungebremst auf den wegen Rotlichts anhaltenden PKW, gelenkt von einem 59-Jährigen aus Duisburg. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto auf einen vor ihm stehenden LKW aus Bosnien geschoben. Bei dem Verkehrsunfall wurden der 56-jährige Kraftfahrer sowie der 59-jährige Autofahrer und sein 58-jähriger Beifahrer verletzt," berichtet die Polizei. Die Feuerwehren mussten die zwei schwerverletzten Fahrzeuginsassen mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Unfallwrack befreien. Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle wurden die Schwerverletzten sowie ein LKW-Lenker mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Kirchdorf an der Krems und ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr musste nach der Unfallaufnahme durch die Polizei noch das Unfallfahrzeug unter dem LKW herausziehen, anschließend konnte mit das Bergeunternehmen mit dem Abschleppen des schwer beschädigten LKWs beginnen. Ausgelaufene Betriebsmittel der Unfallfahrzeuge mussten gebunden werden.

Die Pyhrnautobahn war durch den Unfall im Gegenverkehrsbereich in beiden Fahrtrichtungen stundenlang gesperrt. Der Verkehr wurde über die Pyhrnpass Straße umgeleitet.


Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 2:21 | 05.02.2015
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwerer Crash auf der Pyhrnautobahn bei Klaus an der Pyhrnbahn

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 82582

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 05.02.2015 um 03:28 Uhr erstellt,
am 08.09.2015 um 14:56 zuletzt aktualisiert.