Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk
laumat.at/Matthias Lauber

28 Fotos und 1 Filmbeitrag

Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk

Online seit 06.10.2018 um 09:50 Uhr

Marchtrenk.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Samstagfrüh auf der Wiener Straße in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land). Ein Auto kollidierte mit einem LKW.

Der Unfall ereignete sich auf der Wiener- beziehungsweise Linzer Straße in Fahrtrichtung Wels. Aus bisher unbekannter Ursache krachte ein PKW gegen einen LKW. Sowohl PKW als auch LKW wurden bei dem Unfall schwer beschädigt. Die Feuerwehr wurde zur Straßenreinigung alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort zeigte sich, dass es sich um einen Unfall größeren Ausmaßes handelte. Die Unfallstelle erstreckte sich auf eine Länge von rund 200 Metern. Der PKW war schwerstens beschädigt. Auch der LKW wurde schwer beschädigt und musste von einem LKW-Bergeunternehmen geborgen werden. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch. Ausgelaufene Betriebsmittel mussten gebunden werden.

Die Wiener Straße war rund eineinhalb Stunden erschwert passierbar.



Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 0:48 | 06.10.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwere Kollision zwischen PKW und LKW auf Wiener Straße in Marchtrenk

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 06.10.2018 um 09:41 Uhr erstellt,
am 06.10.2018 um 09:50 Uhr veröffentlicht,
am 06.10.2018 um 09:50 zuletzt aktualisiert.


26.11.2022 | Wels

Alkolenker ignorierte rote Ampel


26.11.2022 | Steyr-Land

Indoor-Plantagen bei Hausdurchsuchung vorgefunden


26.11.2022 | Eferding/Grieskirchen

Zwölf Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktaktion


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
22.11.2022

Acht Feuerwehren bei Brand bei einem Unternehmen in Waizenkirchen im Einsatz


3
.
23.11.2022

Schwerer Verkehrsunfall in Pettenbach fordert eine verletzte Person




5
Jahren
|
27.11.2017

Toter in Welldorado-Sauna erst am nächsten Tag entdeckt


2
Jahren
|
27.11.2020

Schwerer Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Grieskirchen fordert zwei Verletzte


5
Jahren
|
27.11.2017

Tödlicher Arbeitsunfall bei Arbeiten an Seilbagger in St. Martin im Mühlkreis