Ausgewählte Region wird geladen ...
Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach
laumat.at/Matthias Lauber

Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach

Online seit 19.12.2019 um 06:27 Uhr

Piberbach.

Ein schwerer Verkehrsunfall in Piberbach (Bezirk Linz-Land) forderte Donnerstagfrüh einen Schwer- und einen Leichtverletzten.

Ersten Angaben zufolge waren zwei Prospekteverteiler mit einem PKW auf der Schiedlberger Straße unterwegs, als der Lenker im Gemeindegebiet von Piberbach aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Kleintransporter krachte gegen einen Baum in einem Waldstück, welches unmittelbar an die Straße angrenzt und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Eine Person soll dabei teilweise unter dem Fahrzeug eingeklemmt worden sein. Vier Feuerwehren, der Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen im Einsatz. Ersthelfer hatten bereits mit der Betreuung der Verletzten begonnen. Nach dem Eintreffen der Rettungskräfte konnte die eingeklemmte Person rasch befreit werden. Der Schwerverletzte wurde nach der notärztlichen Erstversorgung ins Krankenhaus Steyr, der Leichtverletzte in ein Linzer Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr unterstützte anschließend die Aufräumarbeiten.

Die Schiedlberger Straße war zwischen Piberbach und Schiedlberg rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.


Videostrecke

Schwerer Verkehrsunfall | Dauer: 1:55 | 19.12.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schwer- und Leichtverletzter bei schwerem Verkehrsunfall in Piberbach

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 191359

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 19.12.2019 um 06:24 Uhr erstellt,
am 19.12.2019 um 06:27 Uhr veröffentlicht,
am 19.12.2019 um 06:27 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Dreijährigen aus Schwimmbecken gerettet
10.07.2020, St. Marienkirchen bei Schärding

Betrunkener attackierte Polizisten
10.07.2020, Meggenhofen

Vermeintliche Personenrettung in Edt bei Lambach
10.07.2020, Edt bei Lambach

Nachbar mit Feuerzeugrevolver bedroht
10.07.2020, Linz

Raub auf Passanten
10.07.2020, Linz



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Coronavirus: Land Oberösterreich informiert Gäste zweier Lokale in Linz beziehungsweise Pasching
05.07.2020, Linz/Pasching

Hochzeitsgesellschaft narrt in Wels zu später Stunde Polizei
05.07.2020, Wels

Covid-19: Landeshauptmann Stelzer ordnet wieder "allgemeine Maskenpflicht" für Oberösterreich an
07.07.2020, Oberösterreich



Heute vor ...
2 Jahren
Mordversuch: Vier Personen entkamen Brand in einem Haus in Frankenburg am Hausruck
11.07.2018, Frankenburg am Hausruck

2 Jahren
18-Jähriger lieferte sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei
11.07.2018, Ternberg/Großraming

1 Jahr
Schüsse bei Verfolgungsjagd: Slowake (28) kracht bei Flucht vor Polizei in eine Tankstelle
11.07.2019, Linz/Traun