Ausgewählte Region wird geladen ...
Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand
laumat.at/Matthias Lauber

Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Online seit 16.06.2019 um 16:04 Uhr

Wels.

Ein 15-jähriger Schüler soll am späten Samstagabend den Brand bei der Polytechnischen Schule in der Welser Innenstadt gelegt haben.

"Ein 15-jähriger Welser meldete sich am 16. Juni 2019 kurz nach 04:00 Uhr beim Notruf der Polizei und gab an, dass er die Schule angezündet hätte. Bei der Einvernahme sagte er aus, dass er den Brand wegen Problemen mit den Lehrern und der Direktorin gelegt hat. Das Feuer entfachte er, indem er einen Polster aus der Holzhütte angezündet hat. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Wels wurde der 15-Jährige auf freiem Fuß angezeigt," berichtet die Polizei.

Der Schaden an der Schule ist beträchtlich, der Turnsaal wurde schwer in Mitleidenschaft gezogen. Dennoch war offenbar großes Glück mit im Spiel, dass der Brand so rasch entdeckt und gemeldet wurde, nur Minuten später wären wahrscheinlich der Turnsaal und das dicht angebaute Hauptgebäude der Schule ebenso in Flammen aufgegangen.


Videostrecke

Brand eines Schulgebäudes | Dauer: 2:31 | 15.06.2019
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Schüler (15) steckte wegen Problemen mit Lehrern und der Direktorin Schule in Brand

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Social-Media






von Matthias Lauber
am 16.06.2019 um 15:59 Uhr erstellt,
am 16.06.2019 um 16:04 Uhr veröffentlicht,
am 16.06.2019 um 16:04 zuletzt aktualisiert.