Ausgewählte Region wird geladen ...
Rettungsauto umgestürzt: Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen
laumat.at/Matthias Lauber

Rettungsauto umgestürzt: Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen

Online seit 16.02.2021 um 09:36 Uhr

Roßleithen.

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Rettungsauto hat sich Dienstagfrüh auf der Pyhrnautobahn bei Roßleithen (Bezirk Kirchdorf an der Krems) ereignet.

Ersten Angaben zufolge kam es bei winterlichen Straßenverhältnissen zu dem Unfall auf der Pyhrnautobahn im Gemeindegebiet von Roßleithen. Das Rettungsfahrzeug soll dabei umgestürzt sein.

Die Pyhrnautobahn war in Fahrtrichtung Graz rund eine halbe Stunde gesperrt und etwa eine weitere dreiviertel Stunde erschwert passierbar.


Videostrecke

Verkehrsunfall | Dauer: 0:28 | 16.02.2021
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Rettungsauto umgestürzt: Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Rettungsauto umgestürzt: Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Rettungsauto umgestürzt: Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnautobahn bei Roßleithen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 211215

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 16.02.2021 um 09:32 Uhr erstellt,
am 16.02.2021 um 09:36 Uhr veröffentlicht,
am 16.02.2021 um 09:36 zuletzt aktualisiert.