Ausgewählte Region wird geladen ...
Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall
laumat.at/Matthias Lauber

16 Fotos

Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall

Online seit 12.08.2018 um 18:40 Uhr

Wels.

Eine offensichtlich rasante Autofahrt in Wels-Innenstadt endete am späten Sonntagnachmittag an einer Betonmauer sowie einem Holzmasten.

Der Unfall ereignet sich auf der Hans-Sachs-Straße in der Welser Innenstadt. Ein PKW-Lenker verlor aus bisher unbekannter Ursache aber aufgrund der Unfallspuren offensichtlich mit hoher Geschwindigkeit an einer Betonmauer beziehungsweise einem davorplatzierten Holzmasten. Das Auto kam schwer beschädigt auf der Straße zum Stillstand. Eine Person soll verletzt worden sein. Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen im Einsatz. Das Unfallfahrzeug wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Aufgrund eines mangelnden Besens konnte die Straße vorerst noch nicht freigegeben werden. Ein örtliches Abschleppunternehmen, welches zufällig am Einsatzort vorbeikam, führte freundlicherweise die Straßenreinigung durch, ansonsten hätte sogar noch die Feuerwehr ausrücken müssen.

Die Hans-Sachs-Straße war zwischen der Doktor-Schauer-Straße und der Schillerstraße in Fahrtrichtung stadteinwärts rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.


Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 12.08.2018 um 18:28 Uhr erstellt,
am 12.08.2018 um 18:40 Uhr veröffentlicht,
am 12.08.2018 um 18:40 zuletzt aktualisiert.


08.02.2023 | Linz

Kellereinbrecher festgenommen


08.02.2023 | Österreich/Griechenland

Großer Cyberkriminalitätsfall geklärt


08.02.2023 | Laakirchen/Gmunden/Niederösterreich

Suchtmitteldealer ausgeforscht und festgenommen


08.02.2023 | Kirchberg-Thening

Baum fiel Forstarbeiter auf Kopf


08.02.2023 | Bad Ischl

Mann drehte in Wohnung durch - Cobraeinsatz




08.02.2023 | Wilhering

Baum verkeilte sich bei Ponton in der Donau


08.02.2023 | Leonding

Löschanlage setzte Keller eines Industriegebäudes unter Wasser


06.02.2023 | Ottensheim

Nächtliche Suchaktion


06.02.2023 | Pram

Kollision zweier Fahrzeuge


03.02.2023 | Molln

Lawinenabgang im Bodinggraben




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
08.02.2023

Gewaltiger Felssturz bei Sicherungsarbeiten in Steyr-Christkindl fordert zwei Todesopfer


2
.
06.02.2023

Flüchtendes Auto bei Verfolgungsjagd mit Polizei in Windischgarsten verunfallt


3
.
04.02.2023

Schwerer Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße bei Schlierbach fordert mehrere Verletzte




7
Jahren
|
09.02.2016

Familientragödie in Wolfern: Zweijähriger und sein Vater tot


4
Jahren
|
09.02.2019

Film- und Fotobeiträge waren nach Hackerangriff auf laumat.at zeitweise nicht verfügbar


4
Jahren
|
09.02.2019

Schwerer Crash auf Eferdinger Straße in Steegen durch geflüchtetes Unfallfahrzeug ausgelöst