Ausgewählte Region wird geladen ...
Radfahrer von PKW erfasst und in Feld geschleudert
laumat.at/Matthias Lauber

Radfahrer von PKW erfasst und in Feld geschleudert

Online seit 13.03.2011

Steinerkirchen an der Traun.

Ein PKW-Lenker übersah am Sonntagnachmittag einen Radfahrer auf der Sattledter Landesstraße im Gemeindegebiet von Steinerkirchen an der Traun. Er erfasste den Radfahrer, durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Radfahrer in den Straßengraben geschleudert, das völlig zerstörte Fahrrad flog rund 20 Meter in das angrenzende Feld.

Der schwerverletzte Radfahrer wurde von der Notärztin und dem Roten Kreuz an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend ins Klinikum Wels eingeliefert. Auf der Sattledter Landesstraße war während des Einsatzes nur ein Fahrstreifen für den Verkehr verfügbar.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 8634

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 13.03.2011 erstellt.