Ausgewählte Region wird geladen ...
Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos nach Prügelattacke in Wels-Innenstadt
laumat.at/Matthias Lauber

Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos nach Prügelattacke in Wels-Innenstadt

Online seit 10.06.2021 um 09:10 Uhr, aktualisiert am 11.06.2021 um 11:46 Uhr

Wels.

Die Polizei hat nun Fahndungsfotos von drei mutmaßlichen Tätern veröffentlicht, die an der Prügelattacke auf mehrere Opfer am vergangenen Wochenende in Wels-Innenstadt beteiligt gewesen sein sollen.

In der Nacht auf Sonntag kam es in der Welser Innenstadt gleich mehrmals zu unschönen Szenen, beziehungsweise mehreren polizeirelevanten Vorfällen.
Zuerst sollen rund 15 Personen auf einen Mann losgegangen sein, der 28-Jährige stürzte und zog sich eine Kopfverletzung zu. Wenig später wurde ein 22-Jähriger attackiert und geschlagen, auch er wurde verletzt.
Etwas nach Mitternacht wurde dann ein 16-Jähriger von drei Männern angesprochen, ausgeraubt und verletzt.
"Zu den Körperverletzungen in der Nacht vom 05. auf den 06. Juni 2021 in Wels konnten Lichtbilder von drei Verdächtigen gesichert werden", so die Polizei.

Die Fahndungsfotos wurden entfernt, nachdem die abgebildeten Personen ausgeforscht werden konnten.

Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos nach Prügelattacke in Wels-Innenstadt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Links

Bedenkliche Bilanz: Raufereien, Attacke mit Flasche, Raub und bewusstlose Person in Wels-Innenstadt [06.06.2021]





von Matthias Lauber
am 10.06.2021 um 09:07 Uhr erstellt,
am 10.06.2021 um 09:10 Uhr veröffentlicht,
am 11.06.2021 um 11:46 zuletzt aktualisiert.