Ausgewählte Region wird geladen ...
Polizei und Cobra in Laakirchen im Einsatz
laumat.at/Matthias Lauber

Polizei und Cobra in Laakirchen im Einsatz

Online seit 22.11.2017 um 19:39 Uhr, aktualisiert am 23.11.2017 um 10:21 Uhr

Laakirchen.

Die Polizei und das Einsatzkommando Cobra standen Mittwochabend in Laakirchen (Bezirk Gmunden) im Großeinsatz.

Auslöser für den Einsatz war offenbar ein 45-jähriger Bewohner aus Laakirchen in einem Ausnahmezustand. Der Mann dürfte zuvor bereits nahezu sein gesamtes Wohnungsinventar zertrümmert und aus dem Fenster im 4. Stock eines Mehrparteienhauses geworfen haben, anschließend bedrohte er die Beamten. Zudem war bei dem Mann ein größerer Hund in der Wohnung. Der Mann wurde von den Beamten des Einsatzkommandos Cobra rasch überwältigt und vorläufig festgenommen und einer amtsärztlichen Untersuchung vorgeführt. Bei der Festnahme leistete der Mann heftigen Widerstand. Die Feuerwehr musste einen massiven Wasserschaden beheben, den der Mann vorher verursacht hatte.
"Der 45-Jähriger wurde in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bezifferbar. Der 45-Jährige wurde wegen mehrerer strafrechtlich relevanter Tatbestände der Staatsanwaltschaft Wels angezeigt," so die Polizei.

Die Gmundener Straße war im Bereich der Einsatzstelle rund eine Stunde erschwert passierbar.


Videostrecke

Cobraeinsatz | Dauer: 1:10 | 22.11.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Polizei und Cobra in Laakirchen im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Polizei und Cobra in Laakirchen im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Polizei und Cobra in Laakirchen im Einsatz

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 147548

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 22.11.2017 um 19:39 Uhr erstellt,
am 23.11.2017 um 10:21 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Polizei: Ritter dürfen auch in Waffenverbotszone ein Schwert tragen
06.12.2019, Linz

Fußgängerin von PKW erfasst
06.12.2019, Münzkirchen

Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in St. Florian am Inn
06.12.2019, St. Florian am Inn

Autolenker nach Verfolgungsjagd entkommen
05.12.2019, Engerwitzdorf/St. Georgen an der Gusen

Zahlreiche Delikte bei Suchtgift-Schwerpunktaktion aufgedeckt
05.12.2019, Linz



RTV-Aktuell
Sendung vom 05.12.2019
- Nach geplanter Home-Invasion in Steyr - Zehn Angeklagte vor Gericht
- Bewaffneter Banküberfall in Linz
- Zwei Polizisten und ein Feuerwehrmann wurden in Steyr zu Lebensrettern
- Kollision zwischen Auto und Bus auf Eferdinger Straße in Wilhering fordert einen Schwerverletzten
- Papiercontainer in Wels-Lichtenegg mit Feuerwerkskörper in Brand gesetzt
- Und das Wetter bringt Hochnebel und Sonnenschein


Heute vor ...
2 Jahren
Schwerlastkran in Linz-Urfahr umgestürzt
06.12.2017, Linz

3 Jahren
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Scharnsteiner Straße in Pettenbach
06.12.2016, Pettenbach

2 Jahren
Frau (46) in ihrer Wohnung in Wels überfallen und ausgeraubt
06.12.2017, Wels