Ausgewählte Region wird geladen ...
Polizei sucht nach schwerem Motorradsturz dringend Zeugen des Unfalls
laumat.at/Matthias Lauber

Polizei sucht nach schwerem Motorradsturz dringend Zeugen des Unfalls

Online seit 08.08.2017 um 17:38 Uhr

Prambachkichen.

Nach dem schweren Motorradunfall Samstagabend in Prambachkirchen (Bezirk Eferding), bei welchem ein 61-Jähriger schwer verletzte wurde, sucht die Polizei nun dringend Unfallzeugen.

Ein 61-jähriger Motorradlenker verlor auf der Daxbergstraße die Kontrolle über sein Motorrad, kam von der Fahrbahn ab und stürzte schwer.
"Im Nahbereich der Unfallstelle konnte ein dunkler SUV, besetzt mit zwei Personen, wahrgenommen werden. Das Fahrzeug war unterwegs Richtung Prambachkirchen und die Insassen könnten eventuell Angaben zum Unfallhergang machen," so die Polizei.

Die Polizei bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Prambachkirchen unter der Telefonnummer +43(0)59133 4223.


Videostrecke

Schwerer Motorradunfall | Dauer: 2:15 | 05.08.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Polizei sucht nach schwerem Motorradsturz dringend Zeugen des Unfalls

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Polizei sucht nach schwerem Motorradsturz dringend Zeugen des Unfalls

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Polizei sucht nach schwerem Motorradsturz dringend Zeugen des Unfalls

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Links

Motorradlenker bei Unfall auf der Daxbergstraße in Prambachkirchen schwer verletzt [05.08.2017]





von Matthias Lauber
am 08.08.2017 um 17:38 Uhr erstellt.