Ausgewählte Region wird geladen ...
Polizei- und Rettungseinsatz in Stadl-Paura
laumat.at/Matthias Lauber

Polizei- und Rettungseinsatz in Stadl-Paura

Online seit 23.07.2018 um 21:36 Uhr

Stadl-Paura.

Ein gemeldeter heftiger Streit, bei welchem auch ein Messer im Spiel gewesen sein soll, führte Montagabend kurzzeitig für einen Einsatz in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land).

Die Einsatzkräfte mussten anfangs davon ausgehen, dass eine Person mit einem Messer schwer verletzt wurde. Diese Angabe stellte sich jedoch glücklicherweise als falsch heraus. Eine Frau wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst erstversorgt. Die weiteren Polizeistreifen konnten ebenfalls wieder abrücken.

Was genau vorgefallen ist, war am Abend noch unklar.

Polizei- und Rettungseinsatz in Stadl-Paura

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 161181

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 23.07.2018 um 21:30 Uhr erstellt,
am 23.07.2018 um 21:36 Uhr veröffentlicht,
am 23.07.2018 um 21:36 zuletzt aktualisiert.