Ausgewählte Region wird geladen ...
PKW krachte aufgrund einer Ölspur in Lasberg gegen Leitschiene
laumat.at/Mario Kienberger

PKW krachte aufgrund einer Ölspur in Lasberg gegen Leitschiene

Online seit 20.05.2019 um 19:07 Uhr, aktualisiert um 21:17 Uhr

Lasberg.

Zu einem Verkehrsunfall mussten Montagabend drei Feuerwehren in Lasberg im Bezirk Freistadt ausrücken.

Aufgrund einer längeren Ölspur die kurze Zeit davor von einem bislang unbekannten Fahrzeug stammt, kam eine junge Lenkerin aus Linz auf der Walchshofer Straße im Bereich Walchshof ins Schleudern, und prallte anschließend gegen eine Leitschiene. Die alarmierte Feuerwehr Lasberg führte zu Beginn die Verkehrsregelungsarbeiten durch, und begann mit den Ölbindearbeiten. Nach kurzer Zeit wurde aufgrund des Ausmaßes der Ölspur auch noch die Feuerwehr Freistadt und Kefermarkt nachalarmiert. Personenschaden entstand bei dem Verkehrsunfall keiner.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Mario Kienberger | FotoID: 179186

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Mario Kienberger, Matthias Lauber
am 20.05.2019 um 19:06 Uhr erstellt,
am 20.05.2019 um 19:07 Uhr veröffentlicht,
am 20.05.2019 um 21:17 zuletzt aktualisiert.