Ausgewählte Region wird geladen ...
Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt
laumat.at/Matthias Lauber

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt

Online seit 14.02.2020 um 13:38 Uhr, aktualisiert um 17:32 Uhr

Sattledt.

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich Freitagvormittag auf einem Betriebsgelände eines Baustofferzeugers in Sattledt (Bezirk Wels-Land) ereignet.

"Am 14. Februar 2020 gegen 11:10 Uhr ereignete sich auf dem Werksgelände einer Firma in Sattledt ein Unfall, bei dem ein 60-jähriger Arbeiter aus Wels ca. fünf Meter tief abstürzte. Der Arbeiter wollte vermutlich mit einem Lastenaufzug eine Palette mit Ladegut zu einer in ca. 15 Meter Höhe angebrachten Tür hochheben und durch diese Tür in den Werksraum transportieren. Dabei dürfte das Stahl-Förderseil gerissen sein und der Transportwagen samt geladener Palette stürzte zu Boden. Der Arbeiter stürzte ebenfalls in die Tiefe, schlug jedoch auf einer Plattform in einer Höhe von ca. zehn Metern auf. Dort blieb er schwer verletzt liegen. Der Schwerverletzte wurde von der Feuerwehr mit einem Hubsteiger geborgen und vom Notarzt erstversorgt," berichtet die Polizei.
Die Feuerwehr stand bei der Personenrettung im Einsatz, ebenso Rettungsdienst, der Notarzt sowie das Team des Notarzthubschraubers Christophorus 10. Nach der notärztlichen Versorgung am Einsatzort wurde der Schwerverletzte mit dem Notarzthubschrauber ins Klinikum Wels geflogen.


Videostrecke

Personenrettung | Dauer: 1:11 | 14.02.2020
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall in einem Betriebsgelände in Sattledt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 194295

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 14.02.2020 um 13:32 Uhr erstellt,
am 14.02.2020 um 13:38 Uhr veröffentlicht,
am 14.02.2020 um 17:32 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Versuchte Vergewaltigung in Linz
13.08.2020, Linz

Neun Feuerwehren bei Großbrand auf Bauernhof in Altenberg bei Linz im Einsatz
13.08.2020, Altenberg bei Linz

Mutter und zwei Kinder von PKW erfasst
13.08.2020, Wels

Lenker fuhr suchmittelbeeinträchtigt zur Polizei
13.08.2020, Neuhofen an der Krems

Raser auf der Rohrbacher Straße
13.08.2020, Altenfelden



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Land Oberösterreich informiert Urlaubsrückkehrerinnen und Urlaubsrückkehrer aus Kroatien
11.08.2020, Oberösterreich/Kroatien

Auto überschlagen: Schwerer Kreuzungscrash in Wels-Pernau fordert zwei Verletzte
08.08.2020, Wels

Sechs Verletzte: Serienunfall im Ausflugs- und Urlauberverkehr auf Westautobahn bei Eberstalzell
08.08.2020, Eberstalzell



Heute vor ...
3 Jahren
Motorradlenkerin bei Unfall auf der Pyhrnpass Straße in Roßleithen tödlich verletzt
13.08.2017, Roßleithen

4 Jahren
Großeinsatz der Feuerwehren in einem Industriebetrieb in Kremsmünster
13.08.2016, Kremsmünster

5 Jahren
Motorradfahrer bei Kollision mit entlaufenem Pferd tödlich verletzt
13.08.2015, Scharnstein