Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen
laumat/Matthias Lauber

25 Fotos und 1 Filmbeitrag

Notarzthubschrauber im Einsatz

Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Online seit 21.06.2024 um 11:17 Uhr, aktualisiert um 22:08 Uhr

Gunskirchen.

Bei einem Unternehmen in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) hat sich Freitagvormittag ein Arbeitsunfall ereignet, bei dem eine Person nach notärztlicher Versorgung ins Klinikum geflogen werden musste.

Der Unfall ereignete sich im Bereich einer Produktionsanlage eines Unternehmens, ein Mitarbeiter wurde dabei leicht verschüttet beziehungsweise eingeklemmt. Zwei Feuerwehren, Rettung, Notarzthubschrauber Martin 3 und die Polizei wurden an die Einsatzstelle gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Arbeiter bereits befreit, die Kräfte der Feuerwehr mussten ihn allerdings mittels Rettungsplattform von der Anlage herunter retten. Der Verletzte wurde nach der notärztlichen Erstversorgung am Einsatzort mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 ins Klinikum Wels geflogen.
"Ein 56-jähriger Nordmazedonier aus Wels befüllte am 21. Juni 2024 um 09:00 Uhr in einer Produktionsfirma im Bezirk Wels-Land einen ca. 1,60 Meter hohen Einlauftrichter mit einem ca. 800 Kilogramm schweren Kunststoffgranulat, welches sich in einem Bigpack befand. Der Arbeiter hob mittels Gabelstapler den vorgesehenen Karton Bigpack über den Trichter und kletterte über den Stapler auf das im Trichter befindliche Einlaufsieb. Daraufhin schnitt er den Bigpack auf, worauf aus bislang ungeklärter Ursache das gesamte Granulat austrat und ihn unter sich begrub. Weitere Mitarbeiter kamen dem Mann sofort zu Hilfe und schaufelten ihn frei. Die Besatzung des Notarzthubschraubers führte gemeinsam mit der Rettung die Erstversorgung durch. Zwei Feuerwehren der Gemeinde halfen mit, den Trichter zu sichern und den Verunglückten zu bergen. Der 56-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen", berichtet die Polizei.
Der Arbeitsinspektor machte sich ebenfalls ein Bild vom Vorfallsort.

Die Dieselstraße war für die Dauer des Notarzthubschraubereinsatzes gesperrt.




Videostrecke

Personenrettung | Dauer: 0:52 | 21.06.2024
Film: laumat | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Foto: laumat/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Foto: laumat/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Foto: laumat/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Foto: laumat/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Foto: laumat/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Foto: laumat/Matthias Lauber


Personenrettung nach schwerem Arbeitsunfall bei Unternehmen in Gunskirchen

Foto: laumat/Matthias Lauber




Bilderstrecke

laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber
laumat/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 21.06.2024 um 11:05 Uhr erstellt,
am 21.06.2024 um 11:17 Uhr veröffentlicht,
am 21.06.2024 um 22:08 zuletzt aktualisiert.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
22.07.2024

Richtigstellung: Korrektur zu einem laumat|at-Beitrag vom 21.07.2024


2
.
20.07.2024

Vier Feuerwehren zu schwerem Verkehrsunfall nach Waizenkirchen alarmiert


3
.
19.07.2024

Schwerer Kreuzungscrash zwischen zwei PKW auf Wiener Straße bei Traun




6
Jahren
|
25.07.2018

Motorradlenker bei Verkehrsunfall in Neuhofen an der Krems schwer verletzt


3
Jahren
|
25.07.2021

Unwetter trifft Oberösterreich: Über 1.100 Einsätze der Feuerwehren - mehrere Personen gerettet


7
Jahren
|
25.07.2017

42-Jähriger nach schwerem Unfall beim Ölwechsel im Krankenhaus verstorben