Ausgewählte Region wird geladen ...
Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet
laumat.at/Matthias Lauber

Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Online seit 03.07.2016 um 02:23 Uhr, aktualisiert um 03:23 Uhr

Bad Wimsbach-Neydharting.

Während im Bezirk Gmunden bereits hunderte Einsatzkräfte im Unwettereinsatz standen, spitzte sich die Situation in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) immer mehr zu.

Der kleine Wimsbach, welcher durch den Kurort fließt, stieg innerhalb weniger Minuten derart an, dass zahlreiche Häuser, Gebäude, Straßen und Gärten massiv überschwemmt wurden. Laut ersten Informationen mussten einige Personen von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht werden. Die reißenden Wassermassen bedrohten zahlreiche Objekte. Im Bereich des Moorbades Neydharting dürfte es ebenfalls zu massiven Unwetterschäden gekommen sein.



Videostrecke

Schwere Überflutungen | Dauer: 2:42 | 02.07.2016
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 03.07.2016 um 02:23 Uhr erstellt,
am 03.07.2016 um 03:23 zuletzt aktualisiert.


11.08.2022 | Steinerkirchen an der Traun

LKW in Feld umgestürzt


11.08.2022 | Rußbach am Paß Gschütt/Gosau

Vermisster Schwammerlsucher (64) tot aufgefunden


11.08.2022 | Walding

Schwerer Sturz mit Motorrad


11.08.2022 | Hallstatt

Tschechin stürzte in Gletscherspalte


11.08.2022 | Attersee am Attersee

Spritztour mit Golf-Carts




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
08.08.2022

49-Jähriger bei Arbeitsunfall an Schneidemaschine für Stahlrollen in Linz tödlich verletzt


2
.
09.08.2022

Abgängiger (59) bei großangelegter Suchaktion verletzt gefunden


3
.
11.08.2022

Person bei Schörfling am Attersee leblos aus dem Attersee geborgen




3
Jahren
|
12.08.2019

Geldtransporter vor Bankfiliale in Wels-Neustadt überfallen


4
Jahren
|
12.08.2018

Rasante Fahrt durch Wels-Innenstadt endet mit heftigem Unfall


6
Jahren
|
12.08.2016

Maskierte Jugendliche zielten am Welser Stadtplatz mit Gaswaffen aus Fenster