Ausgewählte Region wird geladen ...
Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet
laumat.at/Matthias Lauber

Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Online seit 03.07.2016 um 02:23 Uhr, aktualisiert um 03:23 Uhr

Bad Wimsbach-Neydharting.

Während im Bezirk Gmunden bereits hunderte Einsatzkräfte im Unwettereinsatz standen, spitzte sich die Situation in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) immer mehr zu.

Der kleine Wimsbach, welcher durch den Kurort fließt, stieg innerhalb weniger Minuten derart an, dass zahlreiche Häuser, Gebäude, Straßen und Gärten massiv überschwemmt wurden. Laut ersten Informationen mussten einige Personen von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht werden. Die reißenden Wassermassen bedrohten zahlreiche Objekte. Im Bereich des Moorbades Neydharting dürfte es ebenfalls zu massiven Unwetterschäden gekommen sein.


Videostrecke

Schwere Überflutungen | Dauer: 2:42 | 02.07.2016
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | WEBM HQ | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 115269

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 03.07.2016 um 02:23 Uhr erstellt,
am 03.07.2016 um 03:23 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Autolenker kracht gegen Lichtmast
08.08.2020, Alkoven

Auto auf Pyhrnautobahn bei Spital am Pyhrn ausgebrannt
08.08.2020, Spital am Pyhrn

Brand eines PKW auf der Westautobahn rasch gelöscht
08.08.2020, Innerschwand am Mondsee

Papiercontainer bei Schulzentrum niedergebrannt
08.08.2020, Eferding

Einbrecher erwischt
08.08.2020, Ried im Innkreis



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Schwerverletzter bei Crash auf Innkreisautobahn bei Wels-Lichtenegg
03.08.2020, Wels

Sturz in Brunnenschacht: Mann bei Reparaturarbeiten in Schiedlberg tödlich verunglückt
02.08.2020, Schiedlberg

Gartenhütte: Löschwasserleitungen mussten bei Brand in Gmunden quer durch Wohnhäuser verlegt werden
04.08.2020, Gmunden



Heute vor ...
1 Jahr
Traktorlenker (28) bei Unfall in Sattledt tödlich verletzt
08.08.2019, Sattledt

3 Jahren
Polizei sucht nach schwerem Motorradsturz dringend Zeugen des Unfalls
08.08.2017, Prambachkichen

3 Jahren
Vermisster Taucher von Einsatztauchern der Cobra aus dem Attersee geborgen
08.08.2017, Steinbach am Attersee