Ausgewählte Region wird geladen ...
Österreichweiter Zivilschutz-Probealarm aller Sirenen am 01.10.2022
laumat.at/Matthias Lauber

13 Fotos

Test der Alarmierungssysteme in den Mittagsstunden

Österreichweiter Zivilschutz-Probealarm aller Sirenen am 01.10.2022

Online seit 30.09.2022 um 10:47 Uhr, aktualisiert am 01.10.2022 um 14:57 Uhr

Österreich.

In den Mittagsstunden des 01.10.2022 - dem ersten Samstag im Oktober - findet österreichweit wieder ein Zivilschutz-Probealarm aller Sirenen sowie der Warnapp "KATWARN Österreich/Austria" statt. Die Alarmsysteme werden damit getestet und der Bevölkerung näher gebracht.

"Am Samstag, dem 01. Oktober 2022, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12:00 und 12:46 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihrer Bedeutung vertraut gemacht werden. Österreich verfügt über ein gut ausgebautes Warn- und Alarmsystem, das vom Bundesministerium für Inneres, gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen, und den Landesfeuerwehrverbänden betrieben wird. Österreich ist somit eines von wenigen Ländern, die in der Lage sind, eine flächendeckende Sirenenwarnung mit über mehr als 8.200 Zivilschutzsirenen abzustrahlen", so der Oberösterreichische Landesfeuerwehrverband.

Erklärung der Sirenensignale:
- Sirenenprobe:
15 Sekunden gleichbleibender Dauerton
Auslösung jeden Samstag um 12:00 Uhr.

- Warnung:
3 Minuten gleichbleibender Dauerton. Herannahende Gefahr.
Radio, Fernsehen (ORF), Internet (www.orf.at) einschalten, Verhaltensmaßnahmen beachten. Informationen der Warn-APP beachten.
Auslösung am 01.10.2022 um 12:15 Uhr.

- Alarm:
1 Minute auf- und abschwellender Heulton. Gefahr.
Schützende Bereiche beziehungsweise Räumlichkeiten aufsuchen, über Radio, Fernsehen beziehungsweise Internet durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen. Informationen der Warn-APP beachten.
Auslösung am 01.10.2022 um 12:30 Uhr.

- Entwarnung:
1 Minute gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahr.
Weitere Hinweise über Radio, Fernsehen beziehungsweise Internet beachten.
Auslösung am 01.10.2022 um 12:45 Uhr.

Eine Sirene von 1.430 Sirenen in Oberösterreich meldete eine Störung, womit 99,93% einwandfrei funktionierten.



Liveticker (archiviert)


01.10.2022 12:46
Ende des heurigen Zivilschutz-Probealarms

Der Zivilschutz-Probealarm ist somit nach der Sirenenprobe, der Warnung, dem Alarm und der Entwarnung für heuer beendet. Der nächste Zivilschutz-Probealarm wird voraussichtlich am 07. Oktober 2023 stattfinden.


01.10.2022 12:45
Entwarnung

Das Sirenenprogramm Entwarnung - ein eine Minute lang gleichbleibender Dauerton, der im Ernstfall Ende der Gefahr bedeutet - wurde soeben ausgelöst.


01.10.2022 12:30
Alarm

Das Sirenenprogramm Alarm - ein eine Minute lang auf- und abschwellender Heulton, der im Ernstfall Gefahr bedeutet - wurde soeben ausgelöst.


01.10.2022 12:15
Warnung

Das Sirenenprogramm Warnung - ein 3 Minuten lang gleichbleibender Dauerton, der im Ernstfall herannahende Gefahr bedeutet - wurde soeben ausgelöst.


01.10.2022 12:10
Information zum Probealarm in der Warnapp "KATWARN Österreich/Austria

Die Warnapp "KATWARN Österreich/Austria" sollte bereits seit 11:55 Uhr eine Information zum Probealarm anzeigen, sofern sich die App nicht in den automatischen Standby-Modus versetzt hat. Das System einer Katastrophenwarnung via SMS befindet sich in Österreich erst in der Umsetzung.


01.10.2022 12:00
Sirenenprobe

Die Sirenenprobe, die jeden Samstag um 12:00 Uhr stattfindet, wurde ausgelöst.


30.09.2022 10:47
Erklärung der Signale

Die Landeswarnzentrale Oberösterreich hat zum heurigen Zivilschutz-Probealarm eine Grafik mit der Erklärung der Sirenensignale zur Verfügung gestellt.

Dieser Liveticker ist bereits archiviert.


Österreichweiter Zivilschutz-Probealarm aller Sirenen am 01.10.2022

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Österreichweiter Zivilschutz-Probealarm aller Sirenen am 01.10.2022

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads







von Matthias Lauber
am 30.09.2022 um 10:36 Uhr erstellt,
am 30.09.2022 um 10:47 Uhr veröffentlicht,
am 01.10.2022 um 14:57 zuletzt aktualisiert.


30.11.2022 | Feldkirchen an der Donau

Tatverdächtige nach Einbruch und versuchtem Raub ausgeforscht


30.11.2022 | Gmunden

Kollision zwischen LKW und Moped


30.11.2022 | Mattighofen

Zehnjährige bei Unfall verletzt


30.11.2022 | Linz

Schwerer Frontalcrash im Tunnel


29.11.2022 | Wels

Einbruchsversuch: Schaufenster eines Juweliergeschäfts in Wels-Innenstadt schwer beschädigt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
27.11.2022

Quer durch Kreisverkehr-Baustelle: Alkolenker auf Wiener Straße bei Lambach verunfallt


3
.
29.11.2022

Personenrettung aus Brunnenschacht: Arbeiter in St. Marien durch Höhenretter aus 23 Metern Tiefe gerettet




2
Jahren
|
30.11.2020

Großeinsatz der Feuerwehr: Abgängige Frau bei Suchaktion in Tarsdorf leblos aufgefunden


5
Jahren
|
30.11.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Sattledt nach erstem Schneefall


6
Jahren
|
30.11.2016

Startup-Unternehmen startet mit völlig neuem Beruf durch