Ausgewählte Region wird geladen ...
Österreich wählt neuen Nationalrat - 6.396.796 Stimmberechtigte zur Wahl aufgerufen
laumat.at/Matthias Lauber

Österreich wählt neuen Nationalrat - 6.396.796 Stimmberechtigte zur Wahl aufgerufen

Online seit 29.09.2019 um 11:48 Uhr, aktualisiert um 11:49 Uhr

Österreich.

6.396.796 Österreicherinnen und Österreicher ab 16 Jahren sind am Sonntag aufgerufen, einen neuen Nationalrat zu wählen.

Nach einem Misstrauensantrag gegen die gesamte Bundesregierung wird am Sonntag erneut der Nationalrat gewählt. Wahlberechtigt sind 6.396.796 Österreicherinnen und Österreicher ab 16 Jahren. Österreichweit stehen acht Parteien und Listen auf dem Wahlzettel.
- ÖVP - "Liste Sebastian Kurz - die neue Volkspartei"
- SPÖ - "Sozialdemokratische Partei Österreichs"
- FPÖ - "Freiheitliche Partei Österreichs"
- NEOS - "NEOS - Das Neue Österreich"
- JETZT - "JETZT - Liste Pilz"
- KPÖ - "Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und Unabhängige"
- GRÜNE - "Die Grünen - Die Grüne Alternative"
- WANDL - "Wandel - Aufbruch in ein gemeinwohlorientiertes Morgen mit guter Arbeit, leistbarem Wohnen und radikaler Klimapolitik. Es gibt viel zu gewinnen.".

In Oberösterreich steht zusätzlich die SLP - Sozialistische LinksPartei - SLP auf dem Wahlzettel.

Österreich wählt neuen Nationalrat - 6.396.796 Stimmberechtigte zur Wahl aufgerufen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Österreich wählt neuen Nationalrat - 6.396.796 Stimmberechtigte zur Wahl aufgerufen

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 187880

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch



Links

Amtlicher Information zuf Nationalratswahl 2019 - Bundesministerium für Inneres





von Matthias Lauber
am 29.09.2019 um 11:44 Uhr erstellt,
am 29.09.2019 um 11:48 Uhr veröffentlicht,
am 29.09.2019 um 11:49 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Bergretter holten 18-Jährige aus Gewitter mit Hagelniederschlag unverletzt ins Tal
01.07.2020, Windischgarsten

Alpine Notlage wegen Gewitter am Hohen Krippenstein
01.07.2020, Obertraun

Suchtgiftlenker geriet mit Alkolenker in Streit
01.07.2020, Sierning

Alpinunfall am Zwillingskogel
01.07.2020, Grünau im Almtal

Radfahrer verletzt
01.07.2020, Seewalchen am Attersee



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Schwerer Badeunfall im Freibad in Wels-Lichtenegg endet glimpflich
28.06.2020, Wels

Coronavirus: Lokale Maßnahmen in fünf Bezirken nach starker Steigerung von Infektionen
01.07.2020, Linz/Linz-Land/Urfahr-Umgebung/Wels/Wels-Land

Covid-19: Stärkerer Anstieg der Coronavirus-Infizierten in Oberösterreich
29.06.2020, Oberösterreich



Heute vor ...
4 Jahren
Heftige Überflutungen und Vermurungen nach schweren Unwettern
02.07.2016, Laakirchen/Ohlsdorf/Roitham am Traunfall

4 Jahren
Personen bei schweren Überflutungen in Bad Wimsbach-Neydharting aus Häusern gerettet
02.07.2016, Bad Wimsbach-Neydharting

3 Jahren
Unbeabsichtigtes Workout eines Autos endet mit Einsatz der Feuerwehr in einem Fitnessstudio in Wels-Innenstadt
02.07.2017, Wels