Ausgewählte Region wird geladen ...
Österreich hat gewählt: ÖVP führt bei Nationalratswahl vor SPÖ und FPÖ
laumat.at/Matthias Lauber

Österreich hat gewählt: ÖVP führt bei Nationalratswahl vor SPÖ und FPÖ

Online seit 15.10.2017 um 16:21 Uhr, aktualisiert um 19:13 Uhr

Österreich.

6.401.304 Österreicherinnen und Österreicher waren am Sonntag dazu aufgerufen, einen neuen Nationalrat zu wählen.

Die ÖVP führt mittlerweile deutlich vor der SPÖ und der FPÖ auf Platz 3. Die NEOS haben den Einzug in den Nationalrat geschafft, für die Liste Peter Pilz (PILZ) schaut es derzeit gut aus, die Grünen müssen um den Einzug noch zittern. Das offizielle Endergebnis wird erst am Donnerstag vorliegen. Für Sonntagabend wird es vorerst nur ein offizielles Zwischenergebnis geben.

Ergebnis Nationalratswahl 2017

31,5 % ÖVP (+7,5 %)
26,9 % SPÖ (+0,0 %)
26,0 % FPÖ (+5,5 %)
5,3 % NEOS (+0,3 %)
4,4 % PILZ
3,8 % GRÜNE (-8,6 %)
1,0 % GILT
0,8 % KPÖ (-0,3 %)
0,2 % FLÖ
0,2 % WEIßE
0,1 % NBZ
0,0 % ODP
0,0 % CPÖ (-0,1 %)
0,0 % EUAUS (±0,0 %)
0,0 % SLP (-0,0 %)
0,0 % M (-0,0 %)

Auszählungsgrad: 100,0 % | Wahlbeteiligung: 80,0 %


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 145923

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch



Links

Österreich wählt einen neuen Nationalrat [15.10.2017]





von Matthias Lauber
am 15.10.2017 um 16:21 Uhr erstellt,
am 15.10.2017 um 19:13 zuletzt aktualisiert.