Ausgewählte Region wird geladen ...
Oberösterreich wählt
laumat.at/Matthias Lauber

Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterinnen- sowie Bürgermeisterwahlen

Oberösterreich wählt

Online seit 26.09.2021 um 08:33 Uhr, aktualisiert um 08:35 Uhr

Oberösterreich.

1.093.727 Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher sind am heutigen Sonntag (26.09.2021) aufgerufen einen neuen Landtag zu wählen.

Zeitgleich mit der Landtagswahl finden auch Gemeinderats- und Bürgermeisterinnen- beziehungsweise Bürgermeisterwahlen statt. Bei der Wahl auf Kommunalebene - Gemeinderat sowie Bürgermeisterin beziehungsweise Bürgermeister - sind zudem auch EU-Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt.

Bei der Landtagswahl stellen sich insgesamt elf Parteien der Wahl.
- Liste Landeshauptmann Thomas Stelzer - OÖVP (ÖVP)
- FPÖ Oberösterreich - Dr. Manfred Haimbuchner (FPÖ)
- Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ)
- Die Grünen – Die Grüne Alternative OÖ (GRÜNE)
- NEOS - Das Neue Oberösterreich (NEOS)
- MFG - Österreich Menschen - Freiheit - Grundrechte (MFG)
- Kommunistische Partei Österreichs und unabhängige Linke (KPÖ)
- Bestes Oberösterreich - Ehrliche, transparente und offene Wahlplattform: Gesunde Politik statt Parteipolitik für das bestmögliche Oberösterreich (BESTE)
- UBB Unabhängige Bürgerbewegung (UBB)
- Christliche Partei Österreichs (CPÖ)
- Referendum (R).

In vielen Gemeinden sind die Wahlzeiten kürzer, die letzten Wahllokale in Oberösterreich schließen um 16:00 Uhr, danach werden erste Hochrechnungen veröffentlicht.

Als erster der Spitzenkandidatinnen beziehungsweise Spitzenkandidaten hat am Sonntag zeitig in der Früh Dr. Manfred Haimbuchner (FPÖ) seine Stimme abgegeben. Bereits um 06:54 Uhr traf er bei der Volksschule in seiner Heimatgemeinde Steinhaus ein - wo er bei der heutigen Wahl auch als Wahlbeisitzender tätig ist - zum Interviewtermin vor der persönlichen Stimmabgabe ein.


Oberösterreich wählt

Dr. Manfred Haimbuchner (FPÖ) gab am Wahlsonntag als erster Spitzenkandidat seine Stimme in seiner Heimatgemeinde Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ab.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberösterreich wählt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberösterreich wählt

Die letzten Wahllokale in Oberösterreich schließen um 16:00 Uhr.
Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberösterreich wählt

Längere Warteschlangen bildeten sich aufgrund der Corona-Vorsichtsmaßnahmen in den Wahllokalen vor einigen Wahlsprengeln in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).
Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Oberösterreich wählt

Foto: laumat.at/Christian Schürrer


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |


Spitzenkandidat Manfred Haimbuchner (FPÖ) vor der Stimmabgabe
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber


Längere Warteschlangen vor Wahllokalen in Marchtrenk
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |
laumat.at/Christian Schürrer |



Links







von Matthias Lauber
am 26.09.2021 um 08:13 Uhr erstellt,
am 26.09.2021 um 08:33 Uhr veröffentlicht,
am 26.09.2021 um 08:35 zuletzt aktualisiert.


26.05.2022 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Alkofahrt endet im Garten


26.05.2022 | Gosau

Alkofahrt endet am Baum


26.05.2022 | Leopoldschlag

Gefälschter Führerschein sichergestellt


26.05.2022 | Unterweitersdorf

Drogenlenker gestoppt


26.05.2022 | St. Martin im Mühlkreis

Motorradfahrer ohne Helm verunfallte




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
23.05.2022

14 Feuerwehren bei Großbrand auf Bauernhof in St. Johann am Wimberg im Einsatz


2
.
24.05.2022

Schwerer Kreuzungscrash mit eingeklemmter Person in Wels-Puchberg


3
.
21.05.2022

Großes Fassadenelement vor Lokal am Marktplatz in Lambach abgestürzt




4
Jahren
|
26.05.2018

Schwerer Crash in Linz-Ebelsberg fordert ein Todesopfer und fünf teils Schwerverletzte


1
Jahr
|
26.05.2021

Großbrand: Gewerbeobjekt in Pasching in Vollbrand


3
Jahren
|
26.05.2019

Einsatz wegen blutverschmierter Bushaltestelle und langer Blutspur in Wels-Pernau