Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt
laumat.at/Matthias Lauber

32 Fotos und 1 Filmbeitrag

Auto krachte gegen Straßenlaterne und fuhr davon

Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt

Online seit 08.01.2017 um 21:00 Uhr, aktualisiert um 23:48 Uhr

Pasching.

Ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Pasching (Bezirk Linz-Land) sorgte Sonntagabend für großen Sachschaden sowie massive Behinderungen im Straßenbahnverkehr.

Ein Auto krachte auf der Kürnberg- beziehungsweise Kremstalstraße in Pasching gegen eine Straßenlaterne, welche in die Oberleitung der Straßenbahn stürzte. Es kam zu einem Erdschluss, die Oberleitung ist daraufhin gerissen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Techniker der Linz AG - Strom begannen sofort mit der Sicherung der Unfallstelle sowie der Wiederherstellung der betroffenen Leitung. Die Straßenlaterne wurde stromlos gemacht und von der Feuerwehr entfernt.

Die Kürnbergstraße war während der Arbeiten an der Unfallstelle erschwert passierbar. Die Linz AG - Linien richteten einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Es kam zu erheblichen Verzögerungen.




Videostrecke

Verkehrsunfall | Dauer: 2:04 | 08.01.2017
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Straßenbahn bei Unfall mit Fahrerflucht in Pasching beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber




Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 08.01.2017 um 21:00 Uhr erstellt,
am 08.01.2017 um 23:48 zuletzt aktualisiert.



25.07.2024 | Weyer

Ladendiebe gefasst


24.07.2024 | Senftenbach

Katze von Tierquäler angeschossen


24.07.2024 | Linz

Brandereignis am Schießstand


24.07.2024 | Lochen am See

Zusammenstoß von Mofa und Auto


24.07.2024 | Gosau

Brüderpaar gerät in alpine Notlage




22.07.2024 | Hallstatt

Suche nach vermeintlich gesunkenem Boot im Hallstättersee


21.07.2024 | Gaspoltshofen

Brand eines Backrohrs


21.07.2024 | Hofkirchen an der Trattnach

Unfall im Kreuzungsbereich der Rieder Straße fordert eine verletzte Person


19.07.2024 | Klaus an der Pyhrnbahn

Größerer Öleinsatz nach geplatzem Hydraulikschlauch eines Schwertransporters


19.07.2024 | Oberndorf bei Schwanenstadt

Auto bei Unfall im Bach gelandet




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
22.07.2024

Richtigstellung: Korrektur zu einem laumat|at-Beitrag vom 21.07.2024


2
.
20.07.2024

Vier Feuerwehren zu schwerem Verkehrsunfall nach Waizenkirchen alarmiert


3
.
19.07.2024

Schwerer Kreuzungscrash zwischen zwei PKW auf Wiener Straße bei Traun




6
Jahren
|
25.07.2018

Motorradlenker bei Verkehrsunfall in Neuhofen an der Krems schwer verletzt


3
Jahren
|
25.07.2021

Unwetter trifft Oberösterreich: Über 1.100 Einsätze der Feuerwehren - mehrere Personen gerettet


7
Jahren
|
25.07.2017

42-Jähriger nach schwerem Unfall beim Ölwechsel im Krankenhaus verstorben