Ausgewählte Region wird geladen ...
Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt
laumat.at/Matthias Lauber

Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Online seit 26.05.2020 um 14:42 Uhr, aktualisiert am 27.05.2020 um 09:39 Uhr

Micheldorf in Oberösterreich.

Ein LKW hat Dienstagvormittag auf einem Bahnübergang in Micheldorf in Oberösterreich (Bezirk Kirchdorf an der Krems) mit seinem Kran die Oberleitung der Pyhrnbahn heruntergerissen.

"Zu einem Stromausfall an der Oberleitung einer Bahnstrecke kam es am 26. Mai 2020 gegen 09:55 Uhr im Gemeindegebiet von Micheldorf in Oberösterreich. Ein 51-jähriger bosnischer Staatsbürger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems fuhr zuvor mit einem LKW auf der Ziehbergstraße Richtung Pyhrnpass Straße. Der am LKW befindliche Ladekran war zu diesem Zeitpunkt nicht eingefahren. Bei der dortigen Eisenbahnkreuzung touchierte er die Oberleitung der Bahnstrecke, welche dadurch durchgerissen wurde. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt", berichtet die Polizei.
Die Bahnstrecke sowie die Straße im Bereich des Bahnübergangs wurden daraufhin sofort gesperrt. Die Reparatur der Oberleitung dauerte bis am Nachmittag. An der Schrankenanlage musste ebenso eine Störung behoben werden.
Der Zugverkehr war zwischen den Bahnhöfen Kirchdorf an der Krems und Micheldorf in Oberösterreich für mehrere Stunden bis 14:38 Uhr unterbrochen. Die Straße war bis 14:00 Uhr gesperrt.

Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Oberleitung der Pyhrnbahn an Bahnübergang bei Micheldorf in Oberösterreich durch LKW-Kran beschädigt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 198582

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 26.05.2020 um 14:36 Uhr erstellt,
am 26.05.2020 um 14:42 Uhr veröffentlicht,
am 27.05.2020 um 09:39 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Abgebrochener Fahrzeugteil schlitzte Ölwanne auf
07.07.2020, Lengau

Vorsicht vor "modernen Heiratsschwindlern"
07.07.2020, Linz-Land/Urfahr-Umgebung

Führerscheinneuling verlor Kontrolle über PKW
07.07.2020, Prambachkirchen

Verkehrsüberwachung am vergangenen Wochenende
06.07.2020, Ried im Innkreis

Motorradlenker bei Kollision verletzt
06.07.2020, Hofkirchen im Mühlkreis



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Großeinsatz der Polizei bei der Fahndung mehrerer geflüchteter Personen in Thalheim bei Wels
02.07.2020, Thalheim bei Wels

Coronavirus: Lokale Maßnahmen in fünf Bezirken nach starker Steigerung von Infektionen
01.07.2020, Linz/Linz-Land/Urfahr-Umgebung/Wels/Wels-Land

Mann bei Schlägerei in Wels-Innenstadt schwerst verletzt
03.07.2020, Wels



Heute vor ...
2 Jahren
"Ein Truckertreffen, wo auch richtig was los ist" - 3. Truck Event Austria in Vorchdorf
07.07.2018, Vorchdorf

1 Jahr
Mitfahrer (21) bei folgenschwerem Alko-Unfall in Taufkirchen an der Pram getötet
07.07.2019, Taufkirchen an der Pram

2 Jahren
Traktor samt Holzrückeanhänger stürzte bei Wallern an der Trattnach auf vielbefahrene Innviertler Straße
07.07.2018, Wallern an der Trattnach