Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt
laumat.at/Matthias Lauber

93 Fotos und 1 Filmbeitrag

Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt

Online seit 17.10.2013 um 03:58 Uhr, aktualisiert um 10:33 Uhr

Schlatt.

In einer Tischlerei in Schlatt (Bezirk Vöcklabruck) kam es in der Nacht auf Donnerstag zu einem Großbrand.

Kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr zu einem Brand in der Ortschaft Oberharrern, direkt an der Wiener Straße alarmiert. Anfangs dürfte ein Holzstoß gebrannt haben. Umgehend wurden weitere Feuerwehren alarmiert, beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen die Flammen bereits mehrere Meter hoch aus der Produktionshalle. Schlauchleitungen gelegt und gleichzeitig ein großer Löschangriff gestartet. Die in Vollbrand stehende Halle konnte nicht mehr gerettet werden und wurde ein Raub der Flammen. Der Schaden dürfte in die Millionen gehen. Um Die Löschwasserversorgung sicher zu stellen musste zur Ager eine Schlauchleitung aufgebaut werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache haben noch in der Nacht begonnen.

Die B1 Wiener Straße war zwischen Lambach und Schwanenstadt stundenlang für den Verkehr gesperrt.




Videostrecke

Großbrand einer Tischlerei | Dauer: 3:15 | 17.10.2013
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Nächtlicher Großbrand einer Tischlerei in Schlatt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber




Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads







von Matthias Lauber
am 17.10.2013 um 03:58 Uhr erstellt,
am 17.10.2013 um 10:33 zuletzt aktualisiert.



13.07.2024 | Bad Ischl

PKW-Lenker fuhr in Motorradgruppe


13.07.2024 | Kopfing im Innkreis

Motorradlenker von PKW erfasst


13.07.2024 | St. Marienkirchen bei Schärding

Auffahrunfall auf Autobahn


13.07.2024 | St. Peter am Hart/Roßbach

Schwerpunktkontrolle Tuning und Geschwindigkeit


12.07.2024 | Alberndorf in der Riedmark

Motorradlenker (69) bei Unfall tödlich verletzt




12.07.2024 | Nußbach

Brand eines Strommasten nach Blitzschlag


11.07.2024 | Pettenbach

Person verletzt: Nachkontrolle nach Akkubrand in einem Keller


11.07.2024 | Wallern an der Trattnach

Polizeimotorrad auf Innviertler Straße verunfallt


11.07.2024 | Zell an der Pram

Brand von Unrat in einem alten Stallgebäude


11.07.2024 | Pucking

Auto auf Westautobahn bei Pucking ausgebrannt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
10.07.2024

Gewitterfront: Heftiges Unwetter sorgte für rund 330 Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich


2
.
09.07.2024

Tödlicher Badeunfall: Leblose Person bei Traunkirchen aus dem Traunsee geborgen


3
.
12.07.2024

Gewitter mit lokal heftigem Starkregen und Hagel sorgen für Einsätze der Feuerwehren




5
Jahren
|
14.07.2019

Lokale Überflutungen nach heftigen Gewittern mit Starkregen über Oberösterreich


8
Jahren
|
14.07.2016

Baumarkt in Ansfelden nach Bombendrohung evakuiert


4
Jahren
|
14.07.2020

Tödlicher Verkehrsunfall: Motorrad bei Sipbachzell frontal gegen Unterführung gekracht