Ausgewählte Region wird geladen ...
"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte
laumat.at/Matthias Lauber

"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Online seit 18.09.2020 um 21:52 Uhr

Wels.

Ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem sich das Unfallauto überschlagen hat, hat sich Freitagabend in Wels-Oberthan ereignet.

"My driving scares me too" - auf deutsch "Mein Fahrstil macht mir auch Angst" - skandierte ein Autobesitzer bereits vor dem Unfall auf seinem PKW, dass er diese Befürchtung offenbar zu Recht hatte, bewies offenbar Freitagabend dann der Unfall im Welser Stadtteil Oberthan. Der Autolenker war ersten Angaben zufolge auf der Innbachtal- beziehungsweise Vogelweiderstraße im Welser Stadtteil Oberthan in Fahrtrichtung Wels unterwegs. Nach einer Kurve hat der Lenker aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, kam links auf das Bankett, schleuderte quer über die Fahrbahn zurück und nachdem das Fahrzeug auf der rechten Straßenseite über das Bankett schleuderte, überschlug sich der PKW und kam am Dach liegend auf der Straße zum Stillstand. Die zwei Insassen des Autos - der Lenker und sein Beifahrer - wurden bei dem Unfall verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Feuerwehr stellte das Auto wieder auf die Räder und reinigte die Fahrbahn.
Ein Abschleppunternehmen führte den Abtransport des Unfallfahrzeuges durch.

Die Innbachtal- beziehungsweise Vogelweiderstraße war zwischen Krenglbach und Wels rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.

"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


"My driving scares me too": Autoüberschlag in Wels-Oberthan fordert zwei Verletzte

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 204381

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 18.09.2020 um 21:38 Uhr erstellt,
am 18.09.2020 um 21:52 Uhr veröffentlicht,
am 18.09.2020 um 21:52 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schwerer Sturz mit Motorrad
22.10.2020, Grünbach

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste einer Therme in Bad Schallerbach
22.10.2020, Bad Schallerbach

Covid-19: Land Oberösterreich informiert Gäste eines Lokals in Linz
22.10.2020, Linz

Telefonbetrüger gaukeln Covid-Erkrankung vor
22.10.2020, Linz

Betrüger lockte Pensionist mehrere zehntausend Euro heraus
22.10.2020, Braunau am Inn



RTV-Aktuell
Sendung vom 22.10.2020
- Prozess gegen 46-Jährigen am Landesgericht Steyr nach Bluttat an Mutter in Kronstorf
- Österreicher sind klar gegen zweiten Lockdown
- Drei Feuerwehren bei Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes in Desselbrunn im Einsatz
- Und das Wetter am Freitag bringt einen Mix aus Sonne und Wolken


Heute vor ...
2 Jahren
LKW verlor auf Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun Sattelauflieger
22.10.2018, Weißkirchen an der Traun/Pucking

1 Jahr
Auto bei Unfall auf Eferdinger Straße bei Hinzenbach mehrfach überschlagen
22.10.2019, Hinzenbach

6 Jahren
Fünf Verletzte bei Messerstecherei in einem Wettlokal in Wels-Neustadt
22.10.2014, Wels