Ausgewählte Region wird geladen ...
Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt
laumat.at/Matthias Lauber

Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt

Online seit 17.07.2021 um 23:58 Uhr, aktualisiert am 18.07.2021 um 20:01 Uhr

Traunkirchen.

Eine Mure hat Samstagabend die Salzkammergutstraße bei Traunkirchen (Bezirk Gmunden) verlegt. Der Murenabgang ereignete sich unmittelbar vor dem Tunnel Sonnstein.

Die Mure ist Samstagabend nach einem Gewitter mit Starkregen vom Kleinen Sonnstein auf die Salzkammergutstraße im Gemeindegebiet von Traunkirchen abgegangen. Die Straße unmittelbar vor der Tunneleinfahrt wurde durch Geröll und Erdreich verlegt. Das Steinfangnetz hat sich mit Geröll gefüllt. Polizei und Straßenmeisterei sperrten die Straße.

Die Salzkammergutstraße ist zwischen Traunkirchen und Ebensee am Traunsee derzeit totalgesperrt. PKW können über die Großalm- und Seeleitenstraße über Bad Ischl größräumig ausweichen.


Videostrecke

Unwettereinsätze | Dauer: 2:50 | 17.07.2021
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Murenabgang: Salzkammergutstraße bei Traunkirchen nach Unwetter durch Mure verlegt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |



Links

Gewitterfront mit Starkregen sorgt für zahlreiche Überflutungseinsätze in Oberösterreich [17.07.2021]

Unwetterwarnung: Starkregen am Wochenende in südlichen Regionen Oberösterreichs [16.07.2021]




Ort







von Matthias Lauber
am 17.07.2021 um 23:51 Uhr erstellt,
am 17.07.2021 um 23:58 Uhr veröffentlicht,
am 18.07.2021 um 20:01 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
St. Georgen im Attergau

Auto kracht frontal gegen LKW - Lenker im Wrack eingeklemmt


19.10.2021
Rohrbach-Berg

Einbruch bei Juwelier geklärt


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt


3
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft