Ausgewählte Region wird geladen ...
Motorradlenker (66) bei Kollision mit PKW in Berg im Attergau tödlich verletzt
laumat.at/Matthias Lauber

11 Fotos

Motorradlenker (66) bei Kollision mit PKW in Berg im Attergau tödlich verletzt

Online seit 30.08.2022 um 16:47 Uhr, aktualisiert um 19:01 Uhr

Berg im Attergau.

Tödliche Verletzungen erlitt Dienstagmittag ein 66-jähriger Motorradlenker bei einer Kollision mit einem PKW in einem Kreuzungsbereich in Berg im Attergau (Bezirk Vöcklabruck).

"Ein 78-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 30. August 2022 gegen 11:45 Uhr mit seinem PKW in Berg im Attergau auf dem Güterweg Wötzing in Richtung L540 Attergaustraße. Im Kreuzungsbereich mit der L540 Attergaustraße beabsichtigte er diese in Richtung Güterweg Hipping zu überqueren. Zur gleichen Zeit fuhr ein 66-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden mit seinem Motorrad auf der L540 Attergaustraße in Richtung St. Georgen im Attergau. Der 78-Jährige übersah laut eigenen Angaben das herannahende Motorrad und fuhr in die Kreuzung ein. Dabei kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Der 66-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls in einen angrenzenden Graben geschleudert und erlitt dabei schwerste Verletzungen. Das Motorrad prallte in die Leitschiene und blieb auf der Fahrbahn liegen. Der 66-Jährige wurde sofort von nachkommenden PKW-Lenkern beziehungsweise der eintreffenden Rettung reanimiert. Für ihn kam jedoch jede Hilfe zu spät. Er verstarb auf Grund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle", berichtet die Polizei.


Motorradlenker (66) bei Kollision mit PKW in Berg im Attergau tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Motorradlenker (66) bei Kollision mit PKW in Berg im Attergau tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Motorradlenker (66) bei Kollision mit PKW in Berg im Attergau tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Motorradlenker (66) bei Kollision mit PKW in Berg im Attergau tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Motorradlenker (66) bei Kollision mit PKW in Berg im Attergau tödlich verletzt

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 30.08.2022 um 16:47 Uhr erstellt,
am 30.08.2022 um 16:47 Uhr veröffentlicht,
am 30.08.2022 um 19:01 zuletzt aktualisiert.


26.11.2022 | Wels

Alkolenker ignorierte rote Ampel


26.11.2022 | Steyr-Land

Indoor-Plantagen bei Hausdurchsuchung vorgefunden


26.11.2022 | Eferding/Grieskirchen

Zwölf Führerscheinabnahmen bei Schwerpunktaktion


25.11.2022 | Mattighofen

Messerset-Verkäufer erwischt


25.11.2022 | Linz-Land

Schwere Fingerverletzung bei Arbeitsunfall




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
22.11.2022

Acht Feuerwehren bei Brand bei einem Unternehmen in Waizenkirchen im Einsatz


3
.
23.11.2022

Schwerer Verkehrsunfall in Pettenbach fordert eine verletzte Person




5
Jahren
|
27.11.2017

Toter in Welldorado-Sauna erst am nächsten Tag entdeckt


2
Jahren
|
27.11.2020

Schwerer Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Grieskirchen fordert zwei Verletzte


5
Jahren
|
27.11.2017

Tödlicher Arbeitsunfall bei Arbeiten an Seilbagger in St. Martin im Mühlkreis