Ausgewählte Region wird geladen ...
Moschee in Wels-Lichtenegg mit beleidigender Parole beschmiert
laumat.at/Matthias Lauber

Moschee in Wels-Lichtenegg mit beleidigender Parole beschmiert

Online seit 04.11.2020 um 18:35 Uhr, aktualisiert am 05.11.2020 um 08:06 Uhr

Wels.

Ein unbekannter Täter hat vermutlich in der Nacht auf Mittwoch eine Moschee in Wels-Lichtenegg mit einer beleidigenden Parole beschmiert.

Die ziemlich primitive Parole sorgte am Mittwoch für Aufregung bei den Gläubigen der betroffenen Moschee im Welser Stadtteil Lichtenegg. Die Beleidigung die - vermutlich im Hintergrund auf den Terrorakt am Montagabend in Wien - gezielt gegen die Gläubigen gerichtet war, wurde bis zum späten Nachmittag bereits mit Farbe übermalt, damit sie nicht mehr zu lesen ist.

"Die Höhe des entstandenen Schadens steht derzeit noch nicht fest, die Ermittlungen wurden vom Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung übernommen", berichtet die Polizei.

Moschee in Wels-Lichtenegg mit beleidigender Parole beschmiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Moschee in Wels-Lichtenegg mit beleidigender Parole beschmiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Moschee in Wels-Lichtenegg mit beleidigender Parole beschmiert

Foto: laumat.at/Leserfoto


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 206307

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 04.11.2020 um 18:30 Uhr erstellt,
am 04.11.2020 um 18:35 Uhr veröffentlicht,
am 05.11.2020 um 08:06 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Wanderer von Berg gerettet
29.11.2020, St. Pankraz

Vandalismus in Allhaming
29.11.2020, Allhaming

Schlepper festgenommen
29.11.2020, Peterskirchen

Verletzter Bergsteiger ins Tal getragen
29.11.2020, Steinbach am Attersee

LKW blieb nach Irrfahrt auf Kante hängen
29.11.2020, Kremsmünster



Meistgeklickt ...
... in den vergangenen 7 Tagen
Frontalcrash auf Salzkammergutstraße bei Regau fordert zwei Schwerverletzte
26.11.2020, Regau

Schwerer Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Grieskirchen fordert zwei Verletzte
27.11.2020, Grieskirchen/St. Georgen bei Grieskirchen

Unterführung beschädigt: LKW kracht in Gunskirchen mit Mulde gegen Begleitbrücke der Westbahnstrecke
24.11.2020, Gunskirchen



Heute vor ...
5 Jahren
21-jährige Beifahrerin erlag nach Verkehrsunfall ihren schweren Verletzungen
29.11.2015, Neumarkt im Hausruckkreis/Linz

3 Jahren
Sattelschlepper steckte in Marchtrenk in Wohnsiedlung fest
29.11.2017, Marchtrenk

1 Jahr
Zwei Schulkinder (12 und 13) in Stadl-Paura von Auto erfasst und verletzt
29.11.2019, Stadl-Paura