Ausgewählte Region wird geladen ...
Mitarbeiterüberwachung bei Tiger-Werke
laumat.at/Matthias Lauber

Mitarbeiterüberwachung bei Tiger-Werke

Online seit 05.07.2009

Wels.

Das Nachrichtenmagazin "profil" berichtet, dass bei dem Lackhersteller Tiger in Wels die Mitarbeiter genauestens überwacht und gefilmt werden.

Nicht nur durch die im Jahr 2003 installierten Kameras sondern auch E-Mails bestimmter Mitarbeiter wurden mitgelesen, das Internetsurfen sowie das Kommen und Gehen genauestens beobachtet. Aus den Krankenstandsdaten sollen Rankings der Mitarbeiter erstellt worden sein.

Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Matthias Lauber | FotoID: 1903

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Matthias Lauber
am 05.07.2009 erstellt.