Mann bei Verkehrsunfall im Wrack eingeklemmt
laumat.at/Mario Kienberger

Mann bei Verkehrsunfall im Wrack eingeklemmt

Online seit 02.01.2019 um 12:39 Uhr, aktualisiert am 03.01.2019 um 09:45 Uhr

Kefermarkt.

Zu einem schweren Verkehrsunfall in Kefermarkt (Bezirk Freistadt) wurden die Einsatzkräfte Mittwochvormittag alarmiert.

"Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 02. Jänner 2019 gegen 09:45 Uhr mit seinem PKW auf der Selkerer Straße in Fahrtrichtung Freistadt. Der PKW kam aus noch unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, streifte zwei Bäume, bevor er schließlich zum Stillstand kam," berichtet die Polizei.
Der Lenker wurde bei dem Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Kefermarkt mittels hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz und dem Notarzt am Unfallort, wurde der Schwerverletzte in den Med Campus III des Kepler Universitätsklinikums nach Linz gebracht.

Mann bei Verkehrsunfall im Wrack eingeklemmt

Foto: laumat.at/Mario Kienberger


Mann bei Verkehrsunfall im Wrack eingeklemmt

Foto: laumat.at/Mario Kienberger


Einsatzkräfte

Feuerwehr Kefermarkt
Feuerwehr Selker-Neustadt
Rotes Kreuz Freistadt
Notarzt Freistadt
Polizei


Ort



Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Mario Kienberger | FotoID: 171267

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch






von Mario Kienberger, Matthias Lauber
am 02.01.2019 um 12:36 Uhr erstellt,
am 02.01.2019 um 12:39 Uhr veröffentlicht,
am 03.01.2019 um 09:45 zuletzt aktualisiert.