Ausgewählte Region wird geladen ...
LKW nach Zusammenstoß in Sandl von Straße abgekommen
laumat.at/Mario Kienberger

LKW nach Zusammenstoß in Sandl von Straße abgekommen

Online seit 03.12.2019 um 10:49 Uhr, aktualisiert um 15:20 Uhr

Sandl.

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Sandl Dienstagvormittag gegen 09:30 Uhr in das Ortsgebiet Sandl (Bezirk Freistadt) alarmiert.

"Am 03. Dezember 2019 um 09:40 Uhr ereignete auf der Böhmerwald Straße im Ortsgebiet von Sandl ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Dabei fuhr ein 48-jähriger rumänischer Lenker eines Sattelzuges Richtung Niederösterreich. Bei der Ortseinfahrt von Sandl kam er in einer Rechtskurve ins Rutschen und geriet auf die linke Fahrbahnseite. Zeitgleich kam ihm auf der Gegenfahrbahn eine 78-Jährige aus dem Bezirk Freistadt mit ihrem PKW entgegen. Diese konnte dem Sattelzug nicht mehr ausweichen und es kam zur Kollision. Die Pensionistin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert," teilt die Polizei mit.
Der 38 Tonnen schwere Sattelzug fuhr in eine Grüninsel, wo er bei einem Stein zum Stehen kam. Ein zufällig vorbeikommender Personentransporter des Bundesheeres führte anfangs die Verkehrsregelung durch, bis die Einsatzkräfte eintrafen. Der Kraftfahrer wurde nicht verletzt. Die Feuerwehr Sandl kümmerte sich um die Aufräumarbeiten und um den PKW. Der mit Aluminium beladene LKW musste von einer Spezialfirma geborgen werden.

Einsatzkräfte

Feuerwehr Sandl
Bundesheer
Rotes Kreuz
Polizei
Bergungsunternehmen


Bilderstrecke

Foto: laumat.at/Mario Kienberger | FotoID: 190693

Foto in HQ herunterladen
honorarpflichtig für Presse/Gewerbe (lt. Vereinbarung)
honorarfrei für Einsatzkräfte/Privatgebrauch




Ort





von Mario Kienberger, Matthias Lauber
am 03.12.2019 um 10:39 Uhr erstellt,
am 03.12.2019 um 10:49 Uhr veröffentlicht,
am 03.12.2019 um 15:20 zuletzt aktualisiert.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frau auf Schutzweg angefahren
17.01.2020, Bad Hall

Jugendliche schlugen auf Burschen ein
17.01.2020, Linz

Heißluftballon musste auf Skipiste Notlanden
17.01.2020, Gosau

Pensionist bei Forstunfall schwer verletzt
16.01.2020, St. Georgen im Attergau

Pensionist nach Forstunfall mit Hubschrauber abtransportiert
16.01.2020, Roitham am Traunfall



RTV-Aktuell
Sendung vom 16.01.2020
- Fußgängerin in Ansfelden von Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt
- Wegen Drogenhandels stand am Mittwoch eine Familie in Steyr vor Gericht
- Verurteilter Polizist wird entlassen
- Arbeiterkammer Oberösterreich warnt: Betrüger verlangen bis zu 1000 Euro
- Weniger Katholiken: Negativtrend hält bundesweit an
- Und das Wetter bringt weiterhin Hochnebel und Sonne


Heute vor ...
2 Jahren
Chaos durch Glatteis im Abendverkehr auf vielen Straßen in Oberösterreich
17.01.2018, Oberösterreich

2 Jahren
Vier Verletzte bei Kreuzungscrash auf der Innviertler Straße in Wels-Puchberg
17.01.2018, Wels

3 Jahren
Schwerer Verkehrsunfall in Buchkirchen fordert ein verletztes Kind
17.01.2017, Buchkirchen