Ausgewählte Region wird geladen ...
LKW-Lenker fuhr Navi nach und blieb in zu enger Kreuzung stecken
laumat.at/Matthias Lauber

37 Fotos und 1 Filmbeitrag

LKW-Lenker fuhr Navi nach und blieb in zu enger Kreuzung stecken

Online seit 17.12.2013 um 18:31 Uhr, aktualisiert um 18:49 Uhr

Thalheim bei Wels.

In Thalheim bei Wels musste die Feuerwehr am späten Dienstagnachmittag zu einer LKW-Bergung in den Kreuzungsbereich Bründlweg mit der Langen Gasse ausrücken.

Ersten Informationen zufolge leitete eine Naviationsgerät den LKW-Lenker in die, für das Schwerfahrzeug, viel zu enge Straße, welche von LKW eigentlich nicht befahren werden darf. Er blieb mit seinem Auflieger in der "T-Kreuzung" - Kreuzung Bründlweg mit der Langen Gasse - stecken. Die Feuerwehr konnte den LKW durch Zuhilfenahme zweier Seilwinden, sowie Schaummittel zum Schmieren, das Fahrzeug vorsichtig gerade rücken. Anschließend konnte der LKW-Lenker aus der Kreuzung ausfahren. Die Polizei stellte den beschädigten LKW allerdings unweit der Unfallstelle dann gesichert ab und hob eine Sicherheitsleistung ein.

Die Lange Gasse sowie der Bründlweg waren rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt.



Videostrecke

LKW-Lenker blieb in enger Kreuzung stecken | Dauer: 2:23 | 17.12.2013
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber



LKW-Lenker fuhr Navi nach und blieb in zu enger Kreuzung stecken

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker fuhr Navi nach und blieb in zu enger Kreuzung stecken

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker fuhr Navi nach und blieb in zu enger Kreuzung stecken

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker fuhr Navi nach und blieb in zu enger Kreuzung stecken

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker fuhr Navi nach und blieb in zu enger Kreuzung stecken

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber
laumat.at/Matthias Lauber



Links




Downloads




Ort







von Matthias Lauber
am 17.12.2013 um 18:31 Uhr erstellt,
am 17.12.2013 um 18:49 zuletzt aktualisiert.


30.11.2022 | Feldkirchen an der Donau

Tatverdächtige nach Einbruch und versuchtem Raub ausgeforscht


30.11.2022 | Gmunden

Kollision zwischen LKW und Moped


30.11.2022 | Mattighofen

Zehnjährige bei Unfall verletzt


30.11.2022 | Linz

Schwerer Frontalcrash im Tunnel


29.11.2022 | Wels

Einbruchsversuch: Schaufenster eines Juweliergeschäfts in Wels-Innenstadt schwer beschädigt




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
25.11.2022

14 Verletzte: Großeinsatz nach Ammoniakaustritt bei Produktionsbetrieb in Wels-Schafwiesen


2
.
27.11.2022

Quer durch Kreisverkehr-Baustelle: Alkolenker auf Wiener Straße bei Lambach verunfallt


3
.
29.11.2022

Personenrettung aus Brunnenschacht: Arbeiter in St. Marien durch Höhenretter aus 23 Metern Tiefe gerettet




2
Jahren
|
30.11.2020

Großeinsatz der Feuerwehr: Abgängige Frau bei Suchaktion in Tarsdorf leblos aufgefunden


5
Jahren
|
30.11.2017

Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn bei Sattledt nach erstem Schneefall


6
Jahren
|
30.11.2016

Startup-Unternehmen startet mit völlig neuem Beruf durch