Ausgewählte Region wird geladen ...
LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert
laumat.at/Matthias Lauber

LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert

Online seit 20.09.2018 um 19:36 Uhr

Wels.

Ein LKW-Lenker hat Donnerstagabend auf der Innviertler Straße in Wels-Puchberg während der Fahrt einen internen Notfall erlitten. Der Mann konnte erfolgreich reanimiert werden.

Der LKW-Lenker war mit seinem Sattelzug auf der Innviertler Straße stadtauswärts im Welser Stadtteil Puchberg unterwegs, als er offenbar hinter dem Steuer seines Lastwagens einen Herzstillstand erlitt. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei wurden alarmiert. Der LKW-Lenker war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits aus der Fahrerkabine gerettet und reanimiert worden. Die Reanimationsmaßnahmen verliefen positiv, der Mann wurde nach notärztlicher Versorgung ins Klinikum Wels eingeliefert. Der LKW schlitterte an der Leitschiene entlang, ehe das Schwerfahrzeug zum Stillstand kam.

Die Innvierter Straße war rund eine halbe Stunde nur einspurig befahrbar. Die Polizei leitete den Verkehr abwechselnd an der Unfallstelle vorbei.


Videostrecke

LKW-Lenker reanimiert | Dauer: 1:06 | 20.09.2018
Film: laumat.at | Kamera: Matthias Lauber | Schnitt: Matthias Lauber

Videobeitrag herunterladen
SQ | HQ | HD ohne Logo | Veröffentlichung honorarpflichtig

Videobeitrag auf Youtube ansehen



LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


LKW-Lenker auf Innviertler Straße nach internem Notfall erfolgreich reanimiert

Foto: laumat.at/Matthias Lauber


Bilderstrecke

laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |
laumat.at/Matthias Lauber |




Ort







von Matthias Lauber
am 20.09.2018 um 19:21 Uhr erstellt,
am 20.09.2018 um 19:36 Uhr veröffentlicht,
am 20.09.2018 um 19:36 zuletzt aktualisiert.


19.10.2021
Ohlsdorf

Sattelanhänger geriet in Schieflage


19.10.2021
Linz

Mann mit gefälschtem Führerschein erwischt


18.10.2021
Vöcklamarkt

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kam zu Sturz


18.10.2021
Regau

Einbruchsdiebstahl in Firmengebäude


18.10.2021
Allhaming

Nach Kennzeichenabnahme mit Fälschungen weitergefahren




... in den vergangenen 7 Tagen

1
.
18.10.2021

Stundenlange Sperre der Innkreisautobahn nach LKW-Unfall bei Pram


2
.
14.10.2021

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Kleintransporter auf Scharnsteiner Straße bei Pettenbach


3
.
17.10.2021

Auto in Pichl bei Wels gegen Baum geprallt




1
Jahr
|
19.10.2020

85-Jähriger bei Messerattacke in einem Seniorenheim in Vöcklabruck schwer verletzt


3
Jahren
|
19.10.2018

Auto wird augenscheinlich in Einzelteilen von der Innkreisautobahn entfernt


1
Jahr
|
19.10.2020

Covid-19: Einschränkung der sozialen Kontakte ab Freitag weiter verschärft